Beweidung

Umgestaltung der Weiherkette

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 27.11.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Haus am Beerenpfuhl | Hellersdorf. Die Pläne zur Umgestaltung der Hönower Weiherkette werden am Montag, 4. Dezember, von 17.30 bis 20 Uhr im Haus am Beerenpfuhl, Tangermünder Straße 30, vorgestellt. Die Umgestaltung steht im Zusammenhang mit der beabsichtigten Beweidung der Weiherkette mit Rindern. Das Büro Landschaftsarchitekten Fugmann Janotta Partner hat die Ergebnisse von zwei Planungswerkstätten in der ersten Hälfte dieses Jahres in die...

Ziegen sollen am Beerenpfuhl weiden

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 12.08.2017 | 21 mal gelesen

Hellersdorf. Im Herbst dieses Jahres sollen am Beerenpfuhl Ziegen weiden. Dazu müssen ab Mitte August Pflegemaßnahmen stattfinden. Den Auftrag hat das Grünflächenamt der Beschäftigungsagentur Berlin-Brandenburg erteilt. Mit den Maßnahmen soll Verkehrssicherheit am Beerenpfuhl hergestellt und die Beweidung der Gewässersohle ermöglicht werden. Sie sind Teil des Pflege- und Entwicklungsplanes zum Landschaftschutzgebiet Hönower...

Bezirk informiert über Beweidung

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.03.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Haus am Beerenpfuhl | Hellersdorf. Die umstrittene Beweidung der Hönower Weiherkette ist Thema einer Planungswerkstatt am Donnerstag, 6. April, von 17.30 bis 20 Uhr im Haus am Beerenpfuhl, Tangermünder Straße 30. Damit setzt Johannes Martin (CDU), Stadtrat für Straßen und Grünflächen, die erste Planungswerkstatt vom Januar fort. Dort wurden die Pläne für die Beweidung der Weiherkette durch eine Herde Hochlandrinder vorgestellt. In der zweiten...

3 Bilder

Die IGA 2007 GmbH startet Weideprojekt für bedrohte Tiere

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 11.02.2017 | 221 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA bekommt eine weitere Attraktion. Besucher der internationalen Gartenschau werden ab Mitte April auch Tiere auf dem Gelände weiden sehen können. Mit dem sogenannten Arche-Park will die IGA 2017 GmbH ihr Konzept einer auf das Grün in Großstädten zugeschnittenen Gartenschau abrunden. Hierzu gehört auch zunehmend die Tierhaltung, die in die Pflege von Grünflächen und Landschaften eingebunden ist. Die...

1 Bild

Wasserbüffel beweiden Wiesen auf der Pfaueninsel

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 19.05.2016 | 73 mal gelesen

Berlin: Pfaueninsel | Wannsee. Auf der Pfaueninsel sind wieder die biologischen Rasenmäher im Einsatz. Eine kleine Herde Wasserbüffel beweidet bis zum Herbst die Hechtlaichwiese.Vor sechs Jahren haben erstmals Tiere der Wasserbüffelzüchterin Sonja Moor aus Hirschfelde ihr Sommerdomozil auf der Insel im Wannsee. Sie sollen die artenreichen Feuchtwiesen von nachwachsenden Gehölzen freihalten und damit seltene Pflanzenarten fördern. „Die Beweidung...

1 Bild

Die Beweidung der Hönower Weiherkette droht zu scheitern 2

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.10.2015 | 339 mal gelesen

Hellersdorf. Das Bezirksamt hat die Beweidung der Hönower Weiherkette vorerst gestoppt. Bei der Vorstellung der Pläne hagelte es Proteste von Anwohnern. Auf der Anwohnerversammlung Mitte Oktober wollte das das Planungsbüro Fugmann Janotta Partner bei den Anwohnern für die Pläne werben und ihre Zustimmung einholen. Das Planungsbüro hat den Auftrag zur Beweidung der Weiherkette vom Bezirksamt erhalten. Aber statt mit dem...

5 Bilder

Schottische Hochlandrinder weiden in der Hönower Weiherkette

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Hellersdorf | am 08.10.2015 | 322 mal gelesen

Berlin: Hönower Weiherkette | Hellersdorf. Die Hönower Weiherkette zwischen der Stendaler Straße und der Mahlsdorfer Straße ist ein beliebtes Ausflugsgebiet im Norden von Hellersdorf. Doch die Teiche und Pfule, die großen Wiesenflächen und Baumbstände müssen auch gepflegt werden. Und darin liegt das Problem. Der Bezirk hat dafür kein Geld. Also müssen neue Wege gesucht werden.Und es hat sich in den vergangenen Monaten viel getan im dem...