Frank Steffel

1 Bild

Meister in fünf Jahren? Füchse-Präsident Frank Steffel mit mutigem Ziel

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 19.06.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Füchse Sportpark | Reinickendorf. Frank Steffel ist bei der Mitgliederversammlung der Füchse Berlin im Mai nach zehnjähriger Amtszeit für zwei weitere Jahre zum Präsidenten gewählt worden. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel wagte mit Steffel einen Blick zurück und voraus.Was bedeutet es Ihnen, einstimmig für weitere zwei Jahre ins Amt des Präsidenten gewählt worden zu sein?Frank Steffel: Das ist ein großer Vertrauensbeweis für das gesamte...

Sprechstunde am Telefon

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

Reinickendorf. Fragen, Anregungen und Kritik nimmt der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) entgegen – in seiner nächsten Telefonsprechstunde am Mittwoch, 31. Mai, von 16 bis 17 Uhr. Die Direkthotline in den Bundestag lautet:  22 77 25 00. Wer am genannten Termin keine Zeit hat, kann auch schriftlich Kontakt aufnehmen, per E-Mail an: frank.steffel@bundestag.de. bm

Steffel bleibt Füchse-Präsident

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 14.05.2017 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Am 9. Mai ist Frank Steffel von den Mitgliedern der Füchse Berlin Reinickendorf einstimmig zum Präsidenten gewählt worden. Damit wird der 51-Jährige, der dieses Amt bereits seit zwölf Jahren bekleidet, für weitere zwei Jahre in dieser Funktion tätig sein. „Danke für das überwältige Vertrauen“, freute sich der alte und neue Füchse-Präsident unter dem Beifall der Mitglieder und formulierte im gleichen Atemzug ein...

Frank Steffel am Hörer

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 12.05.2017 | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Die nächste Seniorensprechstunde am Telefon bieten der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) und seine Seniorenbeauftragte Helga Hötzl am Mittwoch, 24. Mai, von 11 bis 13 Uhr an. Wer Fragen rund ums Älterwerden, zu altersgerechten Diensten, zur Pflege oder auch zu Kultur- und Sportangeboten für Ruheständler hat, wählt in dieser Zeit die Hotline  22 77 25 00. bm

Sozial gesichert älter werden

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 06.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. Staatssekretär Karl-Josef Laumann und der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) laden zu einem Infoabend der Christlich Demokratischen-Arbeitnehmerschaft Deutschlands (CDA) am Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr ins Restaurant Maestral am Eichborndamm 236. Laumann ist Patienten- und Pflegebeauftragter der Bundesregierung und Vorsitzender der CDA, Steffel ist Kreisvorsitzender der CDU Reinickendorf. Das Thema lautet:...

Rat und Tat für Senioren

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 02.04.2017 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Der Reinickendorfer CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel und seine Seniorenbeauftragte Helga Hötzl bieten ihre telefonische Senioren-Sprechstunde am 12. April von 11 bis 13 Uhr an. Sie sind dann beide unter  22 77 25 00 zu erreichen. CS

1 Bild

Thorsten Karge ist Bundestagskandidat: Sechs SPD-Kandidaten traten an

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.03.2017 | 164 mal gelesen

Reinickendorf. Die Reinickendorfer SPD zieht mit dem 52-jährigen Wirtschaftsingenieur Thorsten Karge in den Bundestagswahlkampf.Erstmals konnten in der Reinickendorfer SPD die Mitglieder direkt über ihren Bundestagskandidaten entscheiden. Sechs Kandidaten hatten sich der Wahl gestellt: Der Bezirksverordnete Aleksander Dzembritzki, Thorsten Karge, der von 2011 bis 2016 dem Berliner Abgeordnetenhaus angehörte, der Journalist...

Frank Steffel bleibt CDU-Chef

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 26.03.2017 | 7 mal gelesen

Reinickendorf. Der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel bleibt Kreisvorsitzender der Reinickendorfer CDU. 95 Prozent der Kreisdelegierten gaben ihm am 20. März ihre Stimme. Seine Stellvertreter sind Bürgermeister Frank Balzer, sowie die Abgeordneten Michael Dietmann und Tim-Christopher Zeelen. CS

Telefonieren mit Frank Steffel

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 20.03.2017 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel bietet am Mittwoch, 29. März, eine Telefonsprechstunde an. Er ist dann von 16 bis 17 Uhr unter  22 77 25 00 im Deutschen Bundestag zu erreichen. CS

Telefonieren mit Frank Steffel

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 11.03.2017 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) und seine Seniorenbeauftragte Helga Hötzl bieten ihre Senioren-Sprechstunde am 22. März an. Sie sind an diesem Tag von 11 bis 13 Uhr unter der Nummer  22 77 25 00 erreichen. CS

1 Bild

Was haben Schüler 2017 zu bieten? Auf der MINT-Messe im Fontane-Haus zeigen sie's

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 11.03.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Fontane-Haus | Märkisches Viertel. Zum dritten Mal lädt Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) am 21. März von 15.30 bis 19.30 Uhr zur MINT-Messe „Reinickendorf forscht & experimentiert“ ins Fontane-Haus, Königshorster Straße 6.Schüler der Reinickendorfer Schulen zeigen, was sie in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (abgekürzt MINT) erforscht und erarbeitet haben. „Ich bin sehr gespannt, mit...

Mädchen im Bundestag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 13.02.2017 | 16 mal gelesen

Reinickendorf. Der Reinickendorfer CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel lädt fünf Mädchen aus dem Bezirk ein, im Rahmen des Girls’ Day am 27. April den Deutschen Bundestag zu besuchen. Die Schülerinnen lernen an diesem Tag die Arbeit des Parlaments kennen, treffen den Abgeordneten zu einem Gespräch und verfolgen im Plenum die politischen Debatten. Bewerben können sich interessierte Mädchen mit einer kurzen Begründung, drei...

Sprechzeit am Telefon

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 08.02.2017 | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Die nächste Telefonsprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (CDU) findet am Mittwoch, 15. Februar, von 16 bis 17 Uhr statt. Wer Fragen zu Politik, Sport oder Reinickendorf-Themen hat, wählt in dieser Zeit die  22 77 25 00. bm

Sport ist kein Lärm: Bundestag ändert die Richtlinien für Freiluftanlagen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 04.02.2017 | 55 mal gelesen

Reinickendorf. Der Bundestag hat die Lärmrichtwerte für Sportanlagen angehoben. Die „Mittagsruhe“ an Sonn- und Feiertagen fällt damit weg. Sportstadtrat Tobias Dollase (für CDU) geht das noch nicht weit genug.Der Tritt gegen den Fußball, der Torjubel, allein das Stimmengewirr, wenn eine Gruppe junger Menschen zusammenkommt: Auf Sportanlagen geht es geräuschvoll zu. Eine Tatsache, die immer wieder für Konflikte zwischen...

Sprechstunde für Senioren

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 31.01.2017 | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Die nächste Seniorensprechstunde des Reinickendorfer Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (CDU) und seiner Seniorenbeauftragten, der 72-jährigen Helga Hötzl, findet am Mittwoch, 8. Februar, statt. Fragen rund ums Älterwerden, zur Pflege, zu Freizeit- oder Sportangeboten, zu Ehrenamt und Hilfsmöglichkeiten beantworten beide in der Zeit von 11 bis 13 Uhr – und zwar am Telefon. Wer die Gelegenheit nutzen möchte,...

Sprechstunde am Telefon

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 07.01.2017 | 5 mal gelesen

Reinickendorf. Fragen zu Politik, Sport und bezirksrelevanten Themen beantwortet der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) am Telefon – zum Beispiel am Mittwoch, 18. Januar, zwischen 17 und 18 Uhr. Wer mit dem Politiker ins Gespräch kommen möchte, wählt in diesem Zeitraum die Hotline  22 77 25 00. Kontakt gibt es außerdem per E-Mail an frank.steffel@bundestag.de. bm

Sprechstunde für Senioren

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 13.12.2016 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel und seine Seniorenbeauftragte Helga Hötzl bieten ihre nächste Senioren-Sprechstunde am Mittwoch, 21. Dezember, an. Dann sind beide von 11 bis 13 Uhr unter  22 77 25 00 zu erreichen. CS

Ausstellung des Bundestags

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 27.11.2016 | 7 mal gelesen

Märkisches Viertel. Über die Arbeit des Parlaments und der Abgeordneten informiert eine Wanderausstellung des Bundestags, die auf Initiative von CDU-Politiker Frank Steffel (MdB) jetzt in Reinickendorf Station macht und zwar im Fontane-Haus in der Königshorster Straße 6. Unter dem Motto „In fünf Schritten durch das Parlament“ können sich Interessierte einen Einblick in den Alltag der Bundespolitiker verschaffen – vom 5. bis...

Seniorentalk am Telefon

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 16.11.2016 | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Die nächste Telefonsprechstunde für Senioren bietet der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) gemeinsam mit seiner Seniorenbeauftragten, der 72-jährigen Helga Hötzl, am Mittwoch, 23. November, in der Zeit von 11 bis 13 Uhr an. Wer sich mit einem Anliegen oder Problem melden möchte, wählt  22 77 25 00. bm

Hotline in den Bundestag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 09.11.2016 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Fragen zur Politik, zum Sport oder zu speziellen Reinickendorf-Themen? Seine nächste Telefonsprechstunde bietet der Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU) am Mittwoch, 16. November, von 18 bis 19 Uhr unter  22 77 25 00 an. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, kann auch auf elektronischem Weg Kontakt aufnehmen, per E-Mail an frank.steffel@bundestag.de. bm

1 Bild

Sanfte Kampfkunst: Judo-Verein Märkisches Viertel bietet jetzt auch Jiu-Jutsu an

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 27.10.2016 | 67 mal gelesen

Märkisches Viertel. Sanfter Kampf – was erst einmal nach einem Widerspruch klingt, ist Kern der japanischen Sportart Jiu-Jutsu. Die hat jetzt der 1. Judo-Club neu im Angebot. Zweimal pro Woche bietet der Verein mit dem vollständigen Namen „1. Judo-Club Märkisches Viertel 1968“ in der Großsiedlung Judo-Trainingsstunden an – montags und donnerstags Nachmittag in der Turnhalle des Hannah-Höch-Campus in der Finsterwalder Straße...

1 Bild

Absprache über Ressorts im Bezirksamt: Verständigung zwischen CDU und SPD

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 19.10.2016 | 249 mal gelesen

Reinickendorf. Die CDU-Reinickendorf und die SPD-Reinickendorf haben sich über die Aufgabenverteilung zwischen dem Bürgermeister und den Stadträten für die Amtsperiode 2016 bis 2021 verständigt.Demnach werden bei Bürgermeister Frank Balzer (CDU) die Abteilungen Finanzen, Personal, Stadtentwicklung und Umwelt angesiedelt. Der stellvertretende Bürgermeister Uwe Brockhausen (SPD) leitet die Abteilungen Wirtschaft, Gesundheit,...

Gibt es eine Zukunft für die Spreefüxxe? Handballdamen haben neuen Sponsor

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 17.10.2016 | 47 mal gelesen

Reinickendorf. Der Zwangsabstieg im Frühjahr war hart, nun scheint’s wieder aufwärts zu gehen. Die Handballerinnen der Spreefüxxe haben jetzt einen Co-Sponsor, der beim Neuanfang helfen will: die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union, kurz BKK VBU.Noch im März dieses Jahres gab es viele lange Gesichter und wenig Zuversicht. Aufgrund finanzieller Engpässe mussten sich die Spreefüxxe nach nur zwei Spielzeiten aus der...

Unterstützung für Judo-Club

Michael Nittel
Michael Nittel | Märkisches Viertel | am 15.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Campus Hannah Höch | Märkisches Viertel. Die Spielbank Berlin hat den 1. Judo-Club Märkisches Viertel mit einer Geldspende in Höhe von 1000 Euro unterstützt. „Gute Leistung braucht auch gute Ausrüstung“, erläuterte der Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Frank Steffel (CDU), der den Scheck überreichte. „Mit dem Geld können wir den Verein beim Kauf einer neuen Trainingsmatte unterstützen, die aufgrund der wachsenden Mitgliederzahl nötig geworden...

Lambert verlässt Bezirksamt: CDU nominiert parteilosen Stadtratskandidaten

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 13.10.2016 | 601 mal gelesen

Reinickendorf. Dem künftigen Bezirksamt wird ein langjähriger Stadtrat nicht mehr angehören: Baustadtrat Martin Lambert (CDU).Völlig überraschend entschied der erweiterte CDU-Kreisvorstand am 10. Oktober, den Vorsitzenden der Sportjugend Berlin und Vizepräsident des Landessportbundes, Tobias Dollase, als dritten Stadtrat für das künftige Bezirksamt zu nominieren. Dollase soll für Schule, Familie, Jugend und Sport zuständig...