Frauentag

1 Bild

"Ich möcht´ in dieser Zeit nicht Herrgott sein!" Frauentagsmatinee

Carla Pitt
Carla Pitt | Köpenick | am 06.03.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Zilles Stubentheater | Lieder und Gedichte von Mascha Kaléko Chanson und Literatur Wegen der großen Nachfrage wird die Veranstaltung wiederholt! Mascha Kaléko, geboren am 7. Juni 1907, gilt als eine der bedeutendsten Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre ersten Erfolge hatte sie im Kreise der künstlerischen Avantgarde im Romanischen Café, im Berlin der „Goldenen Zwanziger“. Es dauerte nicht lange, bis ihr Werk zur unerwünschten Literatur...

Rockmusik mit Frauenpower

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Rotzig freche Sounds verspricht das Konzert zum Weltfrauentag in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66. Dort spielen junge Frauen am Donnerstag, 9. März, ab 18 Uhr Rockmusik. Kulturstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) kommentiert: „So lange wir in unserem Land keine wirkliche Gleichstellung der Geschlechter haben, müssen wir weiter lautstark darauf hinweisen.“ Der Eintritt ist...

Frauen tafeln gemeinsam

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 01.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Förderverein Morus 14 | Neukölln. Der Rollberg tafelt am internationalen Frauentag. Am Mittwoch, 8. März, um 12 Uhr sind alle Frauen aus der Nachbarschaft zum Mittagessen willkommen im Gemeinschaftshaus an der Morusstraße 14. Um Anmeldung unter  0179/735 12 41 wird gebeten. sus

Sonntagsmatinee zum Frauentag im Linden-Center

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Malchow | am 26.02.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Linden-Center | Hohenschönhausen. Im Rahmen von „Concert im Center“ gibt es am 5. März um 11 Uhr eine Sonntagsmatinee zum Internationalen Frauentag im Linden-Center. Unter dem Motto „Ein Strauß Buntes“ werden Melodien und Tänze präsentiert. Mitwirkende sind Lilia Milek (Sopran), Maik Toedter (Bariton), Matthias Mory (Violine), Frizzi und Ramona von den City-Dancers, Virginia Ehrhardt am Klavier und als Moderator Manfred Hütter. Der Eintritt...

Vom Bauchtanz bis Rock-Pop

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 25.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Eine Frauentanzparty steht am 8. März von 18 bis 21 Uhr auf dem Programm im Haus am See in der Stargardtstraße 9. Anlass ist der Internationale Frauentag. Los geht’s mit der orientalischen Bauchtanzgruppe, im Anschluss legen zwei DJs türkische, arabische und internationale Pop- und Rockmusik auf. Eintritt und Getränke sind frei. bm

Einladung zur Frauentagsfeier

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 23.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Hotel Pankow | Pankow. Der Pankower Verein „Unternehmerinnen plus“ lädt am 8. März zu einer Frauentagsfeier ein, zu der ihm auch Nichtmitglieder willkommen sind. Diese haben Gelegenheit, die Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen sowie die Arbeit des Vereins kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltung findet ab 19 Uhr im Café Pankow in der Pankower Straße 28 statt. Zur besseren Planung des Buffets, für das um zehn Euro...

Viel los am Frauentag: Veranstaltungen am 8. März

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 22.02.2017 | 45 mal gelesen

Reinickendorf. Zu einer ganzen Reihe von Veranstaltungen laden die Reinickendorfer Gleichstellungsbeauftragte Brigitte Kowas und der Beirat für Mädchen und Frauen anlässlich des Frauentags am 8. März ein.Mitmachen, zuhören, sich unterhalten lassen oder diskutieren können Interessierte dann kostenlos bei folgenden Angeboten: Von 9.30 bis 12 Uhr gibt es ein internationales Frühstück mit kleinem Programm in der Flotten Lotte am...

Reden über die Frau im Islam

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 07.03.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Flotte Lotte Frauenzentrum | Märkisches Viertel. „Die Frau im Islam – wie der Koran die Position der Frau stärkte“ lautet der Titel einer Diskussionsrunde am Dienstag, 15. März, von 17 bis 19 Uhr im Flotte Lotte Zentrum für Frauen am Senftenberger Ring 25. Auf dem Podium: Emine Erol, Religionsbeauftragte der Sehitlik Moschee in Neukölln und Rebecca de Vries, Koordinatorin für Flüchtlingsarbeit im Reinickendorfer Kirchenkreis. Die beiden Frauen lesen und...

1 Bild

Von, für und über Frauen: Einladung zum Altstadtrundgang

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 03.03.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Altstadt Spandau | Spandau. Um „spannende Spandauerinnen“ geht es bei einem Stadtspaziergang am 12. März. Zur Spurensuche mit Ausblick lädt Geschichtsexpertin Claudia von Gélieu ein.Erste Station des Rundgangs wird der Ort sein, an dem sich im März des Jahres 1911 eine Gruppe von Spandauerinnen zum ersten Internationalen Frauentag traf: In der Havelstraße, dort, wo heute das Kino steht, befand sich vor 105 Jahren ein Lokal namens „Bühle“. In...

Info-Börse für Frauen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 02.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Am Internationalen Frauen- und Mädchentag am Dienstag, 8. März, läuft von 16 bis 20 Uhr im Bürgersaal, Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18, eine Fraueninformationsbörse. Projekte, Vereine und Organisationen stellen ihre Angebote vor. Es geht Ausbildung, Arbeit, Wiedereinstieg in den Beruf, Existenzgründung, Rente, Fort- und Weiterbildung, aber auch um Präventionsangebote gegen häusliche Gewalt. uma

Frauen feiern bei Paula Panke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 27.02.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Paula Panke | Pankow. „Willkommen bei uns“ lautet das Motto der zentralen Veranstaltung der Pankower Frauenprojekte zum diesjährigen Internationalen Frauentag am 8. März. Dazu sind auch Frauen und Kinder willkommen, die im Bezirk Pankow Schutz vor Krieg, Verfolgung und Gewalt gefunden haben. Mit ihnen gemeinsam feiern die Pankowerinnen diesen Tag ab 16 Uhr im Frauenzentrum Paula Panke in der Schulstraße 25. Das Fest dient dem gegenseitigen...

Rosen und Politik-Gespräche

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 27.02.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Frohnau | Frohnau. Der SPD-Wahlkreiskandidat für Frohnau, Hermsdorf und Freie Scholle, und Bezirksverordnete Ulf Wilhelm, verteilt am 5. März um 10 Uhr anlässlich des bevorstehenden Internationalen Frauentages zusammen mit Mitgliedern der SPD-Abteilung Frohnau Rosen an den beiden Frohnauer Plätzen (Ludolfinger- und Zeltinger Platz). Die Politiker stehen auch für Gespräche zur Verfügung. CS

Veranstaltungen zum Frauentag: Frühstück und Kulturaustausch

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 27.02.2016 | 57 mal gelesen

Reinickendorf. Zum internationalen Frauentag am 8. März bieten die Reinickendorfer Frauen- und Mädcheneinrichtungen mehrere Veranstaltungen für Mädchen und Frauen an.Im Jugendcafe Laiv, Auguste-Viktoria-Allee 16, gibt es am 6. März von 15 bis 18 Uhr ein Treffen für Frauen aus dem Auguste-Viktoria-Kiez sowie aus Flüchtlingsheimen mit Kaffee, Tee und Kuchen. Es gibt ein Quiz über berühmte/erfolgreiche Frauen aus der ganzen Welt...

Durch die "Rosarote Brille": Frauentheater lädt ins Kulturhaus ein

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 26.02.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Ein Theaterstück über die Diskriminierung und Benachteiligung von Frauen zeigt das Kulturhaus Spandau am 8. März."Die Rosarote Brille" heißt das interaktive Stück des Frauentheaters "Madalena". Es erzählt von täglichen Gewalterfahrungen von Frauen, die ganz unterschiedlich sein können. Gleichzeitig lädt es zum Dialog über Diskriminierung im Alltag ein, über Erziehungsmethoden von Mädchen und über die Konsequenzen für...

Frühstück ganz unter Frauen

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 23.02.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Haus am See | Reinickendorf. Zu einem ausgiebigen Frauenfrühstück lädt am Dienstag, 8. März, von 10 bis 14 Uhr das Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See in der Stargardtstraße 9 ein. Anlass ist der Internationale Frauentag. Besucherinnen sollten allerdings eine Kleinigkeit zum Büffet beisteuern. Nach dem Schmaus gibt es eine Tanzparty mit DJ, Lieblings-CDs dürfen ebenfalls mitgebracht werden. bm

Kostenlose Modenschau im Einkaufszentrum Castello

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 20.02.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. Eine große Modenschau zum Frühling ist am 3. März im Einkaufszentrum Castello in der Landsberger Allee 171 zu erleben. Wer Interesse hat, kann sich bei freiem Eintritt ab 16.30 Uhr von der Frühjahrskollektion inspirieren lassen. KW

Anmeldung zum Kreativmarkt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 25.01.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee | Gropiusstadt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich: Am Frauentag, dem 8. März, veranstaltet das Nachbarschaftszentrum, Wutzkyallee 88, von 16 bis 19 Uhr einen Kreativmarkt. Privatpersonen, die ihre handgefertigten oder künstlerisch gestalteten Objekte zeigen und verkaufen möchten, können für fünf Euro einen Tisch mieten. In den vergangenen Jahren waren zum Beispiel Papierkunst, Schmuck, österliche Dekorationen, Näh- und...

Lichtenbergerinnen für Ausstellung gesucht

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Lichtenberg | am 17.08.2015 | 58 mal gelesen

Lichtenberg. Das Bezirksamt will Lichtenberger Frauen für eine Ausstellung porträtieren und sucht geeignete Kandidatinnen.Weniger Geld für gleiche Arbeit, unterbezahlte Jobs und fehlende Wertschätzung: Noch immer erfahren Frauen in einigen Lebensbereichen keine Gleichberechtigung – und das, obwohl seit mehr als 100 Jahren der Internationale Frauentag in Deutschland gefeiert wird. Dieser Tatsache will sich nun eine Ausstellung...

Frauen im Porträt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 27.05.2015 | 86 mal gelesen

Lichtenberg. Auch mehr als 100 Jahre nach Einführung des Frauentags sind viele Forderungen der Gleichberechtigung gerade in der Arbeitswelt noch unerfüllt. Die Bezirksverordnetenversammlung beschloss am 21. Mai auf eine Initiative der Fraktion Die Linke hin, mit einer Ausstellung im Jahr 2016 unter dem Titel "Lichtenbergerinnen und ihre Berufe im Porträt" weibliche Vorbilder in der Arbeitswelt im Bezirk der Öffentlichkeit...

Frühstück bei den SPD-Frauen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.03.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: AWO-Café | Kreuzberg. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen lädt anlässlich des Internationalen Frauentags am Sonnabend, 14. März, zu einem Frauenfrühstück ein. Es findet ab 11 Uhr im AWO-Café, Oranienstraße 69, statt. Mit dabei sind unter anderem die Bundestagsabgeordnete Cansel Kiziltepe und die Kreisvorsitzende Julia Schimeta. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter...

Info-Börse für Frauen am 8. März

Karla Rabe
Karla Rabe | Zehlendorf | am 02.03.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. Am Sonntag, 8. März ist der Internationale Frauentag. Im Bezirk wird er traditionell mit einer großen Info-Börse für Frauen im Rathaus Zehlendorf begangen. Sie findet zum 10. Mal statt.Im Bürgersaal des Rathauses stellen Projekte, Vereine und Organisationen ihre Angebote für Frauen im Bezirk vor. Eine gute Gelegenheit sich über die Themen Ausbildung, Arbeit, Wiedereinstieg in den Beruf, Existenzgründung, Rente,...

Frauentag in Slowenien

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 02.03.2015 | 21 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftstreff Kultur und Kommunikation | Schöneberg. Der Stadtteilverein Schöneberg und die Gruppe "Slowenien und seine Freunde" laden zum Internationalen Frauentag am 8. März in den Nachbarschaftstreff "Kultur und Kommunikation", Kulmer Straße 28, ein. Am Anfang der Feier mit Nachbarn und Gästen steht der Beitrag einer Kulturforscherin zur Frage, wie der Frauentag in unterschiedlichen Ländern begangen wird. Karen Noetzel / KEN

1 Bild

Mit Gayle Tufts startet der 30. Frauenmärz

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 02.03.2015 | 182 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Lichtenrade | Tempelhof-Schöneberg. 1986 wurde in Tempelhof der "Frauenmärz", aus der Taufe gehoben. Die Veranstaltungsreihe findet nun zum 30. Mal statt und ist längst Tradition.Das von Frauen unter Federführung der Dezentralen Kulturarbeit beim Bezirksamt organisierte März-Programm ist wie üblich sehr vielfältig. Die Veranstaltungsorte sind über den ganzen Bezirk verteilt. Das Angebot reicht von einer Infobörse zu Frauenprojekten über...

Frauen feiern ihren Tag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 02.03.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Haus der Jugend Anne Frank | Wilmersdorf. Ein Fest für das schöne Geschlecht veranstaltet das Jugendamt des Bezirks am Weltfrauentag bereits am, Sonnabend, 7. März. Im Haus der Jugend Anne Frank, Mecklenburgische Straße 15, dürfen sich Teilnehmerinnen von 16 bis 19 Uhr über ein kostenloses Unterhaltungsprogramm freuen, das diesmal unter dem Motto "Hand in Hand" steht. Eingeladen wurden vor allem auch Bewohnerinnen der Flüchtlingsunterkünfte, die man mit...

Veranstaltungen in der Havelstadt vom 8. bis zum 14. März

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 26.02.2015 | 60 mal gelesen

Spandau. Eine Woche lang feiert die Havelstadt vom 8. bis 14. März den am 8. März begangenen Frauentag. Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Annukka Ahonen lädt zu mehreren Veranstaltungen ein.Start ist am 8. März von 15 bis 19.15 Uhr im Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 mit Theater, Kunst und Musik sowie der Eröffnung einer Ausstellung. Am 9. März eröffnet Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) gemeinsam...