Jobcenter Spandau

Jobcenter geschlossen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 31.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Das Jobcenter Spandau, Altonaer Straße 70/72, bleibt vom 16. bis 18. November aus organisatorischen Gründen geschlossen. Es ist während der Schließzeit erreichbar unter  55 55 71 22 22. uk

Beratung zur Arbeitslosigkeit

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 26.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Der Beratungsbus des Berliner Arbeitslosenzentrums der evangelischen Kirchenkreise steht am 4. Oktober von 8 bis 13 Uhr vor dem Jobcenter Spandau, Altonaer Straße 72. Interessenten können sich dort kostenlos zu allen Fragen rund um das Thema Arbeitslosigkeit beraten lassen. CS

Verschwundene Abrechnung

Kummer-Nummer
Kummer-Nummer | Mitte | am 13.07.2016 | 59 mal gelesen

Anita und Thomas F. waren mit der Bearbeitung ihrer Angelegenheiten durch das Jobcenter Spandau jahrelang sehr zufrieden. Ihre Anträge wurden immer zügig entschieden und die Auszahlungen erfolgten stets pünktlich. Bei der Einreichung ihrer Betriebskostenabrechnung Ende 2015 kam es jedoch zu starken Verzögerungen. Als sich Frau F. einige Wochen nach der Einreichung beim Jobcenter Spandau nach dem Bearbeitungsstand erkundigte,...

Jobcenter Spandau lässt Alleinerziehenden im Stich

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | am 10.07.2016 | 375 mal gelesen

Heute widme ich mich einem brisanten Thema. Die Willkür und Schikane der Jobcentermitarbeiter gegenüber alleinerziehenden Hartz IV-Empfängern. Weil der Bewilligungsbescheid bei Bedürftigkeit erneuert werden muss, verschickt das Jobcenter Weiterbewilligungsanträge. Darin steht auch welche Unterlagen erforderlich sind. Ich bin im Januar 2015 nach über 20 Jahren nach Berlin zurückgekehrt um meine etwa 7-jährige...

Kürzere Wartezeit beim Berlinpass

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 13.05.2016 | 32 mal gelesen

Spandau. Für die Spandauer verkürzt sich die Wartezeit auf den Berlinpass. Denn der kann jetzt im Jobcenter direkt am Tresen verlängert werden. Der Bezirksverordnete Holger Gorski (CDU) hatte zum Thema im jüngsten Sozialausschuss nachgefragt und die Antwort direkt vom Jobcenterleiter Winfried Leitke erhalten. „Unnötige Wartezeiten auf den Berlinpass gehören nun der Vergangenheit an. Insbesondere Familien mit jungen Kindern...

Mobile Beratung zu Hartz IV

Franziska Groß
Franziska Groß | Wilhelmstadt | am 20.04.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Fragen zu Hartz IV? Ärger mit dem Jobcenter? Der Beratungsbus der Berliner Wohlfahrtsverbände ist sechs Wochen lang auf Jobcenter-Tour durch die Hauptstadt. Am Montag und Dienstag, 2. und 3. Mai, steht der Beratungsbus in der Zeit von 8 bis 13 Uhr in der Altonaer Straße 72 vor dem Jobcenter. Sozialarbeiter beantworten kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und geben Auskunft über Rechtsmittel....

2 Bilder

Medienpoints vor dem Aus: Trägerverein muss Sozialprojekt ohne Förderung einstellen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 19.04.2016 | 163 mal gelesen

Berlin: Medienpoint | Spandau. Die „Medienpoints“ im Bezirk stehen vor dem Aus. Dem Trägerverein fehlt das Geld. Das Jobcenter Spandau hat seine Förderung eingestellt.Lesen kann ein teures Hobby sein. Vor allem dann, wenn man nur wenig Geld in der Tasche hat. Doch es gibt die drei Medienpoints in Spandau, wo Bücher kostenfrei oder gegen eine kleine Spende abgeben werden können. Doch jetzt fehlt dem Projekt das Geld. Ohne Förderung vom Jobcenter...

Mit Know how zurück in den Job: Bildungsmesse am 27. Januar 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 17.01.2016 | 145 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Das Jobcenter Spandau lädt am 27. Januar wieder zur Bildungsmesse ein. Diesmal geht es um die Weiterbildung. Wer zurück ins Erwerbsleben will, muss sich mitunter neu orientieren oder qualifizieren. Eine gezielte Weiterbildung kann dabei helfen. Welche es gibt und wie hoch die Chancen sind, im neuen Jahr beruflich weiterzukommen, darüber informiert das Jobcenter Spandau auf seiner Bildungsmesse am 27. Januar....

Finanzspritze für Jobcenter 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 04.01.2016 | 71 mal gelesen

Spandau. Das Jobcenter Spandau bekommt zum neuen Jahr eine kräftige Finanzspritze. Die mehr als drei Millionen Euro fließen in die Jobvermittlung und Qualifizierung, um Flüchtlinge in Arbeit zu bringen. Darüber informierte jetzt der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD). "Flüchtlinge wollen arbeiten und auf eigenen Beinen stehen, sie haben Talente und Kompetenzen. Deswegen ist es wichtig, dass sie durch die...

1 Bild

Hilfe beim Lesen und Schreiben: Mit dem „Alpha-Siegel“ gegen Hemmschwellen

Berit Müller
Berit Müller | Wilhelmstadt | am 24.11.2015 | 107 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Das Jobcenter Spandau und die AWO-Kita Wundertüte in der Neuendorfer Straße machen bereits mit; Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat jetzt das „Alpha-Siegel“ präsentiert. Das Gütezeichen signalisiert Hilfe für Berliner, die Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben.7,5 Millionen Deutsche sind „funktionale Analphabeten“, wie eine Level-One-Studie der Universität Hamburg ergeben hat. In Berlin können...

Eine Tochter in großer Sorge

Kummer-Nummer
Kummer-Nummer | Falkenhagener Feld | am 18.11.2015 | 116 mal gelesen

Spandau. Ina K. bewohnte viele Jahre gemeinsam mit ihrer 91-jährigen Mutter eine gemütliche Zweiraumwohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Spandau. Der Mutter, Rita K., war es zuletzt aber nicht mehr möglich, die Wohnung zu verlassen, da ihr das Treppensteigen schwerfiel. Als die gleiche Wohneinheit im Erdgeschoss des Hauses frei wurde, handelte Ina schnell. Sie kontaktierte den Vermieter und...

1 Bild

Auf dem Weg zur Jobsuche : Erste Jugendberufsagentur in Spandau eröffnet

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 21.10.2015 | 336 mal gelesen

Berlin: Jugendberufsagentur | Siemensstadt. In Spandau ging jetzt eine der ersten Jugendberufsagenturen an den Start. Am Wohlrabedamm 32 sollen vor allem Jugendliche beraten werden, die bisher keine Ausbildung begonnen oder diese abgebrochen haben.Passgenaue Berufsberatung aus einer Hand: Das will die neue Jugendberufsagentur Jugendlichen unter 25 Jahren ohne Berufsabschluss bieten. Im sechsten Stock am Wohlrabedamm 32 arbeiten dafür Jobcenter, die...

Zuschlag für Jobcenter zur Förderung von Langzeitarbeitslosen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 31.08.2015 | 136 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Das Jobcenter Spandau erhält einen Zuschlag für das Programm "Soziale Teilhabe" und hat damit zusätzlich rund vier Millionen Euro für die Förderung von 100 Langzeitarbeitslosen zur Verfügung. Basis für den Zuschlag ist ein gemeinsam vom Jobcenter und dem Bezirksamt erarbeitetes Umsetzungskonzept. Demnach erhält der Bezirk rund 4,3 Millionen Euro zusätzlich für aktive Arbeitsmarktmaßnahmen. Mit dem Geld sollen 100...

Jobcenter schließt früher

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 23.03.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Spandau | Spandau. Wegen der Osterfeiertage und dem Maifeiertag schließt das Jobcenter Spandau am 2. und 30. April früher. Das Amt an der Altonaer Straße 70/72 ist an beiden Tagen bereits um 14 Uhr zu. Kunden können sich aber über die Servicenummer 55 55 71 22 22 (Ortstarif) bei wichtigen Anliegen melden. Ulrike Kiefert / uk

Jobcenter setzt Kooperation mit der Sozialberatung fort

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.01.2015 | 55 mal gelesen

Spandau. Das Jobcenter Spandau setzt seine Kooperation mit der Sozialberatung im Jugendberatungshaus, dem Treffpunkt Regenbogen und dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord im neuen Jahr fort.Ziel der Vereinbarung, die im August 2013 besiegelt worden war, ist die schnelle und unbürokratische Hilfe bei Beschwerden und Fragen der Jobcenter-Kunden. So klären die Mitarbeiter in den Beratungsstellen mögliche Missverständnisse zur...

Dritter Gesundheitstag des Jobcenters Spandau am 26. November

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 12.11.2014 | 27 mal gelesen

Spandau. Zum dritten Mal lädt das Jobcenter Spandau am 26. November von 10 bis 14 Uhr zu einem Gesundheitstag für Arbeitsuchende im Alter von über 50 Jahren in den Bürgersaal des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 ein.Den Gesundheitstag unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) gestalten die "Arbeitsvermittler 50 plus" des Job Centers Spandau. Sie beraten im Rahmen des Bundesprogramms...

Jobcenter lädt Kunden zum Info-Tag

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.11.2014 | 37 mal gelesen

Spandau. Das Jobcenter Spandau lädt am 14. November wieder zum "Info-Tag Deutsch Lernen" ein. Kunden werden über Sprachkurse und Institutionen informiert, die Deutschkurse anbieten.Das Verstehen und Sprechen einer fremden Sprache ist ein Schlüssel für den Eintritt ins Arbeitsleben. Es gibt viele Einrichtungen, die beim Erlernen und Aufbessern deutscher Sprachkenntnisse helfen. Welche Angebote es hier gibt, darüber will das...

4. Schwerbehinderten-Tag im Rathaus

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.10.2014 | 56 mal gelesen

Spandau. Hürden in den Köpfen und Hemmschwellen abbauen - darum geht es beim 4. Schwerbehinderten-Tag im Rathaus. Das Jobcenter Spandau und der Bezirk laden dazu am 15. Oktober ein.Frei nach dem Motto "Information ist die beste Abrissbirne für Vorurteile" hat das Jobcenter am 15. Oktober kleine und mittelständische Arbeitgeber, Bildungseinrichtungen, Institutionen und Vereine eingeladen. Sie sollen mit Schwerbehinderten ins...

Jobcenter Spandau: Weniger Klagen vor Sozialgericht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 16.09.2014 | 45 mal gelesen

Spandau. Die Zahl der Klageverfahren und Widersprüche gegen das Jobcenter Spandau ist im vorigen Jahr zurückgegangen. Knapp 70 Prozent der Klagen entschied das Sozialgericht zugunsten der Behörde.Die Zahl der Jobcenter-Streitigkeiten ist in Spandau rückläufig. Leistungsbezieher klagen weniger oft und widersprechen auch ihren Bescheiden nicht mehr so häufig. Diese Bilanz zog jetzt das Jobcenter. Demnach gingen im vorigen Jahr...