neukölln-arcaden

NEMONA Pop-up Shop

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 14.11.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | NEMONA Pop-up Shop, Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin, Mo-Sa 10-21 UhrVom 17. November bis 23. Dezember öffnet der Pop-up Shop mit 21 Berliner Labels aus dem Neuköllner Modenetzwerk NEMONA im 1. OG der Neukölln Arcaden. Die Designer werden bis kurz vor Weihnachten vielseitige Designs anbieten – von handgemachten und maßgeschneiderten Unikaten bis hin zu in kleinen Serien angefertigten Kollektionen. Gibt es in Ihrem Kiez...

1 Bild

„Designachten“ in den Neukölln Arcaden: Junge Modemacher präsentieren einzigartige Produkte

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.11.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Hier gibt es Schönes und Extravagantes: Ab Donnerstag, 17. November, gastiert Nemona – das Netzwerk Mode und Nähen – wieder in den Neukölln Arcaden an der Karl-Marx-Straße 66.Bis zum 23. Dezember präsentieren und verkaufen 21 junge Labels ihre Mode einem breiten Publikum. Die Designer und Modemacher legen Wert auf Nachhaltigkeit. Deshalb lassen sie in Berlin, Deutschland und der Europäischen Union unter fairen...

„Ein Stein von Herzen!“: Spendenaktion in den Arcaden

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 29.08.2016 | 28 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Eine Spendenaktion für drei Kiez-Projekte für Kinder und Jugendliche wurde am 29. August in den Neukölln Arcaden gestartet. Über 20 Geschäfte beteiligen sich an der Aktion. Für jeden Einkauf gibt es an der Kasse einen Spenden-Kiesel. Dieser Stein kann dann in eine von drei Spendenboxen in der Ladenstraße eingeworfen werden. Dabei steht jede Box für einen Spendenempfänger. Das Projekt, dessen Spendenbox am 4....

Rollberg im Radlerfieber

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 12.07.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Rollbergrennen | Neukölln. Am Sonntag, 17. Juli, startet das 59. Radrennen rund um den Rollberg. In sechs Durchgängen werden die Sieger ermittelt. Die Neuköllner Rennfahrervereinigung Luisenstadt lädt zum 59. Rollbergrennen „Rund um die Neukölln Arcaden“ ein. Damit kommen auch in diesem Jahr Sportlerinnen und Sportler aus allen Altersklassen im Lizenz- und Jedermannbereich nach Neukölln, um sich bei einem der größten Berliner Radrennen im...

AOK Nordost

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 06.06.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | AOK Nordost, Karl-Marx-Straße 66, 0800/265 08 00Die für Neukölln zuständige Niederlassung der Gesundheitskasse ist mit ihren 29 Mitarbeitern von der Donaustraße in die Neukölln Arcaden umgezogen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Umzug der Gesundheitskasse in Neukölln Arcaden

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.05.2016

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Versicherte erreichen die AOK Nordost nun noch einfacher. Die für Neukölln zuständige Niederlassung der Gesundheitskasse ist mit ihren 29 Mitarbeitern von der Donaustraße in die Karl-Marx-Straße 66 gezogen.Am 11. Mai wurde das Servicecenter der AOK Nordost, das nun in der 2. Etage barrierefrei und in modernen Räumen in den Neukölln Arcaden ansässig ist, eröffnet. Seit Ende der 50er Jahre war die Filiale in der...

Geschichte des Körnerparks

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 06.04.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. In diesem Jahr feiert der Körnerpark sein 100-jähriges Jubiläum. Anlass genug für das Mobile Museum Neukölln, seine Geschichte in einer Wanderausstellung zu zeigen, die vom 11. bis 23. April in den Neukölln Arcaden zu sehen ist. Sie nimmt die wechselhafte Geschichte des Parks in den Blick und zeigt uns, dass seine Gestaltung, Nutzung und Pflege auch umstritten waren, da unterschiedliche Gruppen um seine Aneignung...

1 Bild

Noch bis 26. März in den Arcaden: Designermode aus Neukölln

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.03.2016 | 156 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Mäntel, T-Shirts, Taschen, Hemden, Kleider, Badeanzüge und vieles mehr: 18 junge Neuköllner Designerinnen und Designer präsentieren bis zum 26. März in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, außergewöhnliche Mode zu erschwinglichen Preisen.Im „Pop Up Shop“ in der ersten Etage können die Besucher stöbern und mit Designern ins Gespräch kommen, die abwechselnd Schichten in dem Laden übernehmen. Hinter dem Ganzen...

Pop-Up-Shop in den Neukölln Arcaden

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Neukölln | am 16.02.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Pop-Up-Shop in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin Gemeinsam mit dem Neuköllner Modenetzwerk NEMONA* eröffnen die Neukölln Arcaden einen Pop-Up-Shop. Vom 3. bis 26. März ziehen 19 Berliner Labels ein. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Neuköllnbilder in der Bibliothek

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 26.10.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. 60 Neuköllner Bilder – von Eici Sonoda vor Ort gemalt – zeigt die Helene-Nathan-Bibliothek ab 2. November. Der 1958 in Tokio geborene, seit langem in Berlin lebende Maler ist oft mit seinem Ölkasten unterwegs und malt Bilder auf der Straße, in Cafés, an Bahnhöfen. Seine Motive zeichnen ein Bild des Stadtteils und beziehen auch die Menschen, die zufällig vorbeigehen, parkende Autos, Wind und Wetter ein. Der Eintritt...

Liebesgeschichte in Jerusalem

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.10.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Die Helene-Nathan-Bibliothek präsentiert immer am letzten Donnerstag im Monat um 18.30 Uhr eine Vor-Lesebühne mit aktuellen oder ehemaligen Beststellern. Der Schauspieler Gerald Koenig liest am 29. Oktober aus dem Roman „Judas“ von Amos Oz. Die zarte, wilde Liebesgeschichte im geteilten Jerusalem der fünfziger Jahre ist eingebettet in die politischen Ereignisse am Ende der Ära Ben Gurion. Der Autor erhielt 2015 für...

Lesung: Absurdes aus dem Hartz-IV-Alltag

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.10.2015 | 86 mal gelesen

Berlin: Helene-Nathan-Bibliothek | Neukölln. Der Neuköllner Schriftsteller und Lektor Thomas Pregel liest am 22. Oktober um 18.30 Uhr in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden aus seinem Werk „Hartznovelle“ vor. Mit Tagebucheintragungen und scharfen Beobachtungen des ans Absurde grenzenden Amtsapparats dokumentiert er den als ungerecht und demütigend empfundenen Hartz-IV-Alltag seiner drei Helden. Heiko, Katharina und Sebastian haben soeben ihr...

1 Bild

Neukölln Arcaden übergeben Spende

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | am 28.07.2015 | 31 mal gelesen

500 Euro erbrachte die Herzballon-Flashmob-Aktion der Neukölln Arcaden am 1. April. Die Besucher der Arcaden sollten aus einem Luftballon ein Herz formen und es in die Luft halten. Pro Herz wurde ein Euro gespendet. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Dr. Franziska Giffey kamen so nach Aufrunden durch das Centermanagement 500 Euro zusammen. Der Jugendhilfe-Verein „Outreach Berlin“ hat von dem Geld Rollerblades...

1 Bild

Fotomarathon zum ersten Mal mit 24-Stunden-Variante

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 11.05.2015 | 61 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Auf dem Kulturdachgarten des "Klunkerkranichs" auf den Neukölln Arcaden in der Karl-Marx-Straße 66 startet am 6. Juni um 11 Uhr der Berliner Fotomarathon. Zum Jubiläum wird der deutschlandweit erste 24-Stunden-Marathon ausgetragen.Zum 15. Geburtstag können Erwachsene zwischen zwei Varianten wählen: Beim 24-Stunden-Marathon müssen 24 Themen in vorgegebener Reihenfolge auf einer Route durch Berlin in 24 Stunden...

Von Luftfahrt bis Reinigung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.04.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Der Job Point Neukölln, Dienstleister und Schnittstelle für Arbeitsuchende und Unternehmen, ist vom 13. bis 17. April mit einem Infostand in den Neukölln Arcaden in der Karl-Marx-Straße 66 vertreten. Sechs Unternehmen aus den Branchen Logistik, Luftfahrt, Gesundheit, Krankenversicherung, System-Gastronomie und Reinigung führen jeweils einen ganzen Tag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr ein "Jobdating" mit interessierten...

1 Bild

Wachschutz für die Bibliothek: Dreimonatige Testphase hat begonnen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 09.03.2015 | 181 mal gelesen

Neukölln. Die blauen Uniformen des Wachschutzes prägen seit Anfang März das Bild in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden. Die beiden Wachmänner sollen für die Einhaltung der Hausordnung sorgen.Damit hat eine dreimonatige Testphase begonnen, für die der Bezirk 20.000 Euro aufbringen muss. "Es gab immer mehr Störungen in der Bibliothek", betonte Bildungsstadträtin Franziska Giffey (SPD). Vor allem wurde gelärmt...

Vom Kino ins Internet: Premiere für "Helden der Hauptstadt"

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 23.02.2015 | 249 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Ein neues Filmformat hat am Freitag, 27. Februar, im Cineplex in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, seine Premiere. Der Film "Helden der Hauptstadt" ist nicht nur eine Serie, sondern gleichzeitig ein Internet-Projekt.Die Serien-Filme verlassen das Medium Kino und Fernseher und ziehen in das Internet um. Die ersten Filme der neuen Hauptstadtserie werden noch im Kino zu sehen sein. Dann gibt es die weiteren...

Wachschutz für die Bibliothek: Bezirksamt will drei Monate lang testen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 13.02.2015 | 138 mal gelesen

Neukölln. Drogenhandel und sogar Sex soll es in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden schon gegeben haben. Nun will man einen Sicherheitsdienst einsetzen.Die 29 Mitarbeiter der Bibliothek hatten am 6. Februar einen Sicherheitsdienst während der Bibliotheksöffnungszeiten beantragt, um die Einhaltung der Hausordnung innerhalb der Bibliothek durchzusetzen. Ab März soll eine dreimonatige Testphase beginnen. Die...

Tod in der Hasenheide

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 26.01.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Die Stadtbibliothek in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, lädt am Donnerstag, 5. Februar, um 18.30 Uhr zu einer Lesung mit Connie Roters ein. Ihr Kimi heißt "Tod in der Hasenheide". Es geht um eine Journalistin, die über eine taufrische Leiche stolpert. Als jedoch in ihrer Wohnung die Tatwaffe auftaucht, wird aus der Zeugin eine Verdächtige. Kommissar Breschnow, Hobbylyriker und Berufstrinker, muss...

ABC-Schützen profitieren

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 14.07.2014 | 13 mal gelesen

Neukölln. Zum Start ins neue Schuljahr sollen auch Neuköllner ABC-Schützen eine wieder verwendbare Bio-Brotbox bekommen. Sie ist mit guten Zutaten für ein gesundes Frühstück gefüllt.Um diese Aktion zu unterstützen, spendeten die Neukölln Arcaden den Erlös aus dem Verkauf eines sechs Meter langen Erdbeerkuchens. Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) freute sich über die Aktion am Mittwoch, 9. Juli: "Ich bin begeistert, dass so...