Reise

Eine Reise durch Kanada

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 18.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Ein Bericht über eine Reise durch Kanada ist am Mittwoch, 30. August, um 15 Uhr im Stadtteilzentrum Hellersdorf-Lost, Alber-Kuntz-Straße 58, zu hören. Darin werden Erlebnisse auf einer Rundreise mit dem Wohnmobil durch atemberaubende Landschaften des nordamerikanischen Staates geschildert. Der Nachmittag ist Teil einer Reihe des Stadtteilzentrums mit dem Titel „Reiseerlebnisse“. Teilnahme mit Voranmeldung unter...

Eine Reise nach Mittelamerika

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost | Hellersdorf. Die Erlebnisse auf einer Reise durch Costa Rica präsentiert das Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost, Albert-Kuntz-Straße 58, am Mittwoch, 23. August, um 15 Uhr. Mit der Veranstaltung beginnt eine neue Vortragsreihe zu Reisezielen auf der ganzen Welt. Teilnahme nur nach Voranmeldung unter  99 49 86 91. hari

Seniorenreise zum Bodensee

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 11.08.2017 | 7 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Senioren-Reisefreunde Steglitz-Zehlendorf und das Sozialamtes planen vom 7. bis 12.Oktober eine Reise nach Stockach an den Bodensee. Es geht auf die Insel Mainau, ins Zeppelinmuseum in Friedrichshafen, zur Schifffahrt auf den Titisee und zur Bodenseefähre Meersburg-Konstanz. Noch sind einige freie Plätze vorhanden. Die Reise kostet 540 Euro im Doppel- und 610 Euro im Einzelzimmer. Im Preis enthalten...

Tagestour an den Ostseestrand

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.08.2017 | 4 mal gelesen

Neukölln. Zu einem Ausflug nach Warnemünde lädt „RuT – offene Initiative lesbischer Frauen“ am Sonnabend, 19. August, ein. Die Kosten betragen 21 Euro, dazu kommen eventuell zwei Euro Kurtaxe und Geld für eine Einkehr. Um Anmeldung bis Donnerstag, 10. August, wird gebeten, entweder vor Ort bei RuT an der Schillerpromenade 1, unter  621 47 53 oder post@rut-berlin.de. sus

Der Sprung ins Weltall

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 16.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Planetarium am Insulaner | Schöneberg. Das Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, erzählt am 20. Juli 20 Uhr die atemberaubende Geschichte der Raumfahrt, die am 4. Oktober 1957 mit dem Satelliten Sputnik 1 begann. Das Publikum begleitet Raumsonden, Kosmonauten und Astronauten hautnah. Karten für den „Sprung ins All“, geeignet für Kinder ab zehn Jahre und Erwachsene, kosten acht, ermäßigt sechs Euro, für Familien 21 Euro und sind erhältlich an der...

Impressionen eines Reisenden

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 10.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Eine Ausstellung mit Malerei von Hans Piepenhagen zeigt vom 14. Juni bis zum 8. August die Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Reiseimpressionen sind auf zahlreichen Studienfahrten nach Italien, Frankreich, Malta, Ungarn und Russland entstanden. Piepenhagen war Leiter einer Seniorenbegegnungsstätte und hat sich viele Jahre um Kinder und Jugendliche im Bezirk gekümmert. Daneben war er immer...

Reisedokfilm über den Amazonas

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 05.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Kaulsdorf | Kaulsdorf. Der Filmemacher und Dokumentarist Roland Wuttke hat eine Reise auf dem Amazonas nach Ekuador unternommen. Dabei ist der Naturfilm „Dschungel-Queen“ entstanden. Zu sehen ist der Film im Statteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Straße 27-29, am Dienstag, 13. Juni, um 15 Uhr in einer Erstaufführung. Dazu wird eine kleine Ausstellung zum Amazonas-Gebiet mit spektakulären Exponaten und Fotos gezeigt. Der Eintritt kostet...

Reise nach Usti nad Orlici

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.05.2017 | 5 mal gelesen

Neukölln. Eine Busreise in die tschechische Partnerstadt Usti nad Orlici organisiert der Verein „Freunde Neuköllns“ vom 9. bis 12. Juni. Auf dem Programm stehen Besuche des Stadtfests, der Smetana-Stadt Litomysl und der Gedenkstätte Lezaky. Den Wurzeln der nach Rixdorf ausgewanderten Böhmen wird nachgegangen, und außerdem gibt es Treffen mit Mitgliedern des Partnerschaftsvereins und Vertretern der Kommunen. Die Kosten...

3 Bilder

„Ich war noch niemals in New York“: Psychisch behinderte Frauen sparen und arbeiten gemeinsam für ihre Traumreise

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.03.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Mittendrin leben | Hellersdorf. New York ist für viele ein Traumziel – auch für eine Gruppe von sechs Frauen, die vom Verein „Mittendrin leben“ betreut werden. Sie sind psychisch behindert und kommen in vielen Dingen mit dem Leben nicht zurecht. Der Verein möchte ihnen ihren Traum erfüllen und sammelt auf der Internet-Plattform betterplace.org Spenden. Die Frauen treffen sich regelmäßig zum Basteln und Stricken in der Einrichtung des Vereins...

Zu Gast in Moskau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.03.2017 | 9 mal gelesen

Friedrichshain. 32 Mitglieder des Tanzteams Step by Step reisen kurz vor Ostern nach Russland. Sie treten mit ihrem Musical "Die Prinzessin auf der Erbse" sowie weiteren Tänzen im Theater Junger Moskauer auf, das in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert. Das Tanzteam besteht seit 30 Jahren und ist damit nicht einmal halb so alt. Dieses Jubiläum steht im Herbst an. tf

Dathe-Schüler nach San Rafael

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 16.03.2017 | 22 mal gelesen

Friedrichshain. Schülerinnen und Schüler des Dathe-Gymnasiums fliegen vom 28. März bis 7. April in die Partnerstadt San Rafael del Sur in Nicaragua. Ziel der Reise ist, eine Schulpartnerschaft zu etablieren. Seit knapp zwei Jahren gibt es bereits einen gemeinsamen Blog von Neuntklässlern des Wahlpflichtkurses Spanisch und Schülern aus San Rafael. Der Besuch wird vom entwicklungspolitischen Schulaustauschprogramm ENSA...

Die Schönheit der Karibik

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 06.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Die Umweltaktivistin Cornelia Steinigen lernte während eines Freiwilligenjahrs die Schönheit der Dominikanischen Republik kennen. Am 15. März wird sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe "ReiseBilder" in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center, Prerower Platz 2, von ihren Eindrücken berichten. Neben palmengesäumten Stränden gibt es in dem Land dichte Pinienwälder, Gebirgszüge mit Pico Duarte als den...

1 Bild

Gelebte Partnerschaft: Pankower reisen zu den „Kolberger Tagen“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 20.02.2017 | 48 mal gelesen

Pankow. Der Verein Freunde Kolbergs organisiert für Pankower erneut eine Fahrt in die polnische Partnerstadt des Bezirks.Für diese können sich ab sofort alle anmelden, die die wunderschöne Stadt an der Ostsee zu ihrem Jahreshöhepunkt, den „Kolberger Tagen“, erleben möchten. Die Fahrt nach Kolberg findet vom 25. bis 28. Mai statt. An- und Abreise erfolgen mit einem Reisebus, die Unterbringung in Doppel- beziehungsweise...

1 Bild

Köpenicker Volkstänzer zu Gast in China

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 27.01.2017 | 25 mal gelesen

Köpenick. Ende des Jahres besuchten 16 Mitglieder der Folkloretanzgruppe Köpenick die wunderschöne Insel Hainan im Südosten Chinas.Sie folgten der Einladung des Vereins Fiake zum jährlichen Festival „Hainan International Tourism Island Carnival“. Für zwei Auftritte hatten sie in der Flämingtracht deutsche Volkstänze vorbereitet und tanzten außerdem in schottischen und mexikanischen Kostümen.Daneben gab es Zeit für Ausflüge...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 23. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 2. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 16. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

Weihnachten im Kloster Lehnin

Silvia Möller
Silvia Möller | Tempelhof | am 07.12.2016 | 21 mal gelesen

Schöneberg. Weihnachten in Gemeinschaft erleben? Andachten, Spaziergänge auf dem Land, Ruhe und neue Leute kennenlernen? Das Rogate-Kloster St. Michael zu Berlin, An der Apostelkirche 1, bietet über die Feiertage einen Aufenthalt vom 23. bis 28. Dezember im Kloster Lehnin in Brandenburg an. Die Unterbringung in Einzelzimmern und die Verpflegung sind einfach. Gemeinschaftsduschen und WCs befinden sich auf dem Flur. Eine...

1 Bild

Freunde Kolbergs organisieren Reise in Pankows Partnerstadt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.10.2016 | 44 mal gelesen

Pankow. Es ist schon seit einigen Jahren eine gute Tradition: Der Verein Freunde Kolbergs fährt im Frühjahr mit Pankowern in die Partnerstadt des Bezirks Kolberg.Das wird auch 2017 so sein. Diese Fahrt findet vom 25. bis 28. Mai statt. Damit die Unterkünfte rechtzeitig und in ausreichender Zahl gebucht werden können, bittet der Verein bereits jetzt Pankower um Anmeldung. In Kolberg können die Teilnehmer viele Veranstaltungen...

1 Bild

Auf zum EU-Parlament: Spandauer gewinnen Reise nach Straßburg

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.08.2016 | 49 mal gelesen

Spandau. Nur wer informiert ist, kann auch mitreden. Deshalb lädt die SPD-Abgeordnete Burgunde Grosse jetzt zwei Spandauer nach Straßburg ein.Spandau kennt jeder. Aber Straßburg? Dabei ist das die Stadt, in der das EU-Parlament sitzt und 751 Abgeordnete über Gesetze und Förderprogramme entscheiden, die auch das 600 Kilometer Luftlinie entfernte Spandau beeinflussen. Nun interessiert sich nicht jeder für die große Politik....

Es gibt noch freie Plätze

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Jugendkulturzentrum Königstadt | Prenzlauer Berg. Das Jugendkulturzentrum Königstadt organisiert in diesem Sommer zum fünften Mal eine deutsch-französische Jugendbegegnung. Teilnehmen können junge Leute im Alter von 15 bis 18 Jahre. Vom 29. Juli bis 5. August werden die französischen Gäste gemeinsam mit den deutschen Teilnehmern eine tolle Zeit in Berlin erleben. Danach geht es für alle vom 5. bis 12. August nach La Tour d’Aigues (Provence) zum Gegenbesuch....

1 Bild

Polnische Ostsee: Reise des Vereins 'Freunde Kolbergs'

Freunde Kolbergs e.V.
Freunde Kolbergs e.V. | Pankow | am 19.04.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Pankow | Die Städtepartnerschaft zwischen Berlin-Pankow und dem polnischen Kolobrzeg (Kolberg) an der Ostsee besteht seit über 20 Jahren. Was die aktive Partnerschaft auszeichnet, können Interessierte bei einer Vereinsreise vom 20. bis 22. Mai 2016 erleben. Das Reiseangebot richtet sich ausdrücklich an alle Generationen und auch an Interessierte, die nicht Mitglied im Verein Freunde Kolbergs sind. Mit dem Bus beginnt die Fahrt am...

Feriencamp in Nordhessen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 12.04.2016 | 20 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Ab sofort können Eltern ihre Kinder für das traditionelle Feriencamp Kirchvers im Hessischen Bergland anmelden. Willkommen sind Mädchen und Jungen zwischen neun und zwölf Jahren alt. Die Fahrt findet in den Sommerferien statt – vom 22. Juli bis zum 9. August. Die Teilnahme kostet 340 Euro; Empfänger von Transferleistungen wie Arbeitslosengeld zahlen 65 Euro. Anmeldungen sind möglich unter...

Wir suchen das Weite

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 16.03.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Die Menschen sind schon immer auf Reisen gegangen. Deshalb tauchen Reisende und Motive des Reisens in der Kunst aller Epochen auf. Anlass genug für das Kupferstichkabinett, in seiner äußerst beliebt gewordenen Reihe der Sommerausstellungen in diesem Jahr vom 18. März bis 25. September die schönsten, verlockendsten und kuriosesten Reisebilder aus über fünf Jahrhunderten zu zeigen. Die in „Wir suchen das Weite....

Einladung zum Mädchenprojekt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.02.2016 | 50 mal gelesen

Kreuzberg. An drei Probewochenenden sowie einer fünftägigen Reise eine Tanzchoreografie einstudieren, die danach auch aufgeführt wird. Darum geht es beim Projekt "Breaking the Roles"."Breaking the Roles", ein Projekt, das sich an Mädchen zwischen neun und zwölf Jahren wendet. Es wird von den Mädchenzentren Alia in Kreuzberg und Szenenwechsel in Neukölln veranstaltet zusammen mit dem Sportzentrum Wilde Hütte und dem Verein...