zimmertheater-steglitz

Weihnachtsmix mit Verlosung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 4 Stunden, 13 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. In einem bunten Weihnachtsprogramm präsentieren sich die Künstler des Zimmertheaters Steglitz, Bornstraße 17, am Sonntag, 18. Dezember, ab 19 Uhr. Dabei sind unter anderem Theaterchef Günter Rüdiger, der auch die Moderation übernimmt, Gerd Normann, Beppo Pohlmann, Ellen Meyer, Konstantin Popov, Tanja Arenberg, das Zartcore-Duo Aurelia & Max. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest werden Geschenke verlost und es...

Wie Otto zu Reutter wurde

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17 lädt am Freitag, 25. November, 20 Uhr zu einem Otto-Reutter-Abend ein. André Rauscher und Erwin Böhlmann präsentieren Andekdoten, Texte und Lieder. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt neun Euro. Karten können unter  25 05 80 78 reserviert werden. Weitere Infos auf www.zimmertheater-steglitz.de. KaR

Black Music im Zimmertheater

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.09.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Die Singer-Songwriterin Nina Hill präsentiert authentische „Black American Music“. Die Sängerin aus Los Angeles stand schon mit vielen legendären Musikgrößen auf der Bühne. Darunter B.B. King und James Brown. Mit der berühmten Ike-Turner-Revue tourte Hill um die ganze Welt und begeisterte das Publikum mit ihrer warmen, souligen Stimme und ihrer Bühnenpräsenz. Am Donnerstag, 15. September, 20 Uhr, gastiert Nina Hill...

1 Bild

Der Satiriker und Liedermacher Harald Pomper im Zimmertheater mit neuem Programm

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Steglitz | am 04.04.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das Zimmertheater Steglitz ist für Liedermacher, Satiriker und Österreicher Harald Pomper so etwas wie das zweite Wohnzimmer. Am Freitag, 8. April feiert er mit seinem neuen Programm „Endspiel Demokratie“ dort seine Deutschland-Premiere.Harald Pomper ist eigentlich gelernter Schlosser und Medienwissenschaftler. Die Clubszene kennt ihn jedoch seit Jahren als Musiker und Kabarettisten. Auch im Zimmertheater Steglitz...

Ausstellungseröffnung "Magische Wassermomente" in der Villa Folke Bernadotte

Karin Mühlenberg
Karin Mühlenberg | Lichterfelde | am 30.03.2016 | 67 mal gelesen

Berlin: Villa Folke Bernadotte | Wasser bezaubert oftmals durch eine besondere Ausstrahlungskraft und Atmosphäre. Auf Reisen und Spaziergängen sind mir intensive und farbige Wassermomente begegnet, die ich als Photobilder eingefangen habe. Eine kleine Auswahl ist ab dem 1.4.2016 bis zum 27.5.2016 in der Ausstellung "Magische Wassermomente" in der Villa Folke Bernadotte zu sehen. Diese Momente gewinnen beim Betrachten der Bilder ein Eigenleben, laden zum...

Malle für alle - eine Milieustudie

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.03.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Auf eine Comedy-Lesung voller Action können sich die Besucher des Zimmertheaters Steglitz, Bornstraße 17, am Freitag, 18. März, 20 Uhr, freuen. Holger Osterloh erzählt als Party-Animateur Happy Holger auf Mallorca die Wahrheit über den Ballermann und seine Möchtegern-Stars, DJs, Currywurstverkäufer und Promoter. Mit dieser bitterbösen, brüllend komischen Milieustudie ist der Comedian und Musiker auf den Bühnen der...

Die Knef gestern und heute

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.02.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Hildegard Knef (1925-2002) war eine der größten Künstlerinnen der deutschen Filmgeschichte. Hinter der Kamera war sie launisch, unbeherrscht und unberechenbar. Eberhard Weißbarth, der sich selbst als ihren größten Fan bezeichnet, war den Eskapaden der Knef anlässlich einer Dokumentation über längere Zeit hinweg ausgesetzt. In dem Buch „Hildegard Knef! zwischen gestern und heute“ berichtet er humorvoll und...

Sphärische Klänge auf dem Saxophon

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.02.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Saxophone und exotische Instrumente stellt Joachim Gies vor und nimmt seine Zuhörer mit auf eine Klangreise. Dabei verbindet er meditative asiatische Klangfelder mit neuen, ungewöhnlichen Saxophonklängen. Seine Soloperformance ist eine Suche nach der Harmonie des inneren Schwingens. Daraus entwickeln sich Schwebezustände zwischen Wachen und Schlafen und Lauschen und Tanzen. Neben Gongs, Flöten und Klangschalen...

Ein Englishman in Berlin

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 06.02.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Lyrisch, ironisch, humoristisch, melancholisch: die Texte und Töne des in Berlin lebenden Engländers Robert Metcalf singt in zwei Sprachen mit einer breiten Palette von musikalischen Stilrichtungen – von poppigen Balladen bis skurrilen Chansons. Am Sonnabend, 13. Februar, 20 Uhr, ist Metcalf im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, zu Gast. Karten zu 15 Euro, ermäßigt neun Euro, können unter  25 05 80 78 oder...

Junge Leute spielen Klassiker

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.12.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das „YAS – Junges Schlosspark Theater“ befasst sich mit klassischen Dramen. Unter anderem haben sie Joseph von Eichendorffs „Aus dem Leben eines Taugenichts“ in Szene gesetzt. Die Aufführung ist am Montag, 28. Dezember, 20 Uhr, im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, zu sehen. Unter der Regie von Stefan Kleinert bringen Henning Licht und Elina Schkolnik das romantische und heiter-herzige Erzählmanifest zum Thema...

Jahresabschied mit Kulturmix

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.12.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das Zimmertheater und seine Künstler verabschieden das Jahr 2015 mit dem traditionellen Jahres-Abschieds-Mix. Am Sonntag, 27. Dezember, 19 Uhr, lädt Theaterleiter Günter Rüdiger ein und führt durch ein buntes Programm mit Songs, Satire und Literarischem. Künstler des kleinen Theaters zeigen Ausschnitte aus ihrem Programm. Mit dabei sind unter anderem Tanja Arenberg, Giselano und Max Biundo. Die Zuschauer können sich...

Zum 80. Todestag von Kurt Tucholsky

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 12.12.2015 | 54 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Theaterdirektor, Schauspieler und Sänger Günter Rüdiger lädt zu seinem neuen Tucholsky-Programm ein. Mit Rezitation, Gesang und Gitarre präsentiert er Texte, Songs und Biografisches.Im Zimmertheater führt er die Neufassung des 1985 zum ersten Mal gezeigten Programms anlässlich des 80. Todestages von Kurt Tucholsky auf. Rüdiger unterhält sein Publikum mit interessanten biografischen Informationen unter anderem über...

1 Bild

Wortfeuerwerk und schöne Musik

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.12.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Mit ihrem Abend „Fort, Bildung!“ hat sich Julia Hagemann vorgenommen, jetzt endlich auch Berlin ans Bildungsniveau von Oberbayern anzuschließen. In ihrem Programm dreht sich alles um die Bildung in allen Lebenslagen. Brillant gedichtet und bildschön gesungen widmet sie sich dabei Fragen wie: Warum können Männer schwerere Fernseher tragen, sterben aber früher als Frauen? Oder: Warum haben Chansons immer so...

Kabarettistischer Jahresrückblick

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 04.12.2015 | 31 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Mit einer Premiere, die gleichzeitig ein Blick zurück ist, lädt das Zimmertheater Steglitz in der Bornstraße 17 ein. Am Freitag, 11. Dezember, 20 Uhr, präsentiert Tilmann Lucke seinen kabarettistischen Jahresrückblick 2015. Unter dem Titel „Lucking zurück“ erinnert er unter anderem an Putin, Pech und Pannen sowie Merkel, Maut und Mohammed. Der preisgekrönte Kabarettist bietet eine unterhaltsame Chronik mit...

Aus dem Leben eines Taugenichts

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.11.2015 | 41 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Romantisch geht es am Montag, 30. November, 20 Uhr im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, zu. Das Jugend-Ensemble des Schlosspark Theaters „YAS“ führt das Stück „Aus dem Leben eines Taugenichts“ auf. Eichendorff erzählt auf heitere Art vom Gehen und Ausbrechen in die Welt. Ein Aussteiger-Thema also, das auch heute noch aktuell ist. Mit der Figur des Taugenichts stellt sich unweigerlich die Frage nach Freiheit....

1 Bild

Sylvia Brécko fragt: "Liebling, wie war ich?"

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.11.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Sylvia Brécko ist bekannt als Fernsehansagerin und Moderatorin unter anderem der Sendung Hobbythek mit Jean Pütz. Seit zwölf Jahren steht sie als Kabarettistin erfolgreich auf der Bühne. Demnächst bringt sie auch die Gäste des Zimmertheaters Steglitz zum Lachen und stellt die Frage „Liebling, wie war ich?“„Wie war ich?“ wird zur allumfassenden Frage in Sylvia Bréckos neuem, sehr persönlichen Programm. Dabei steht...

Fremde Stimmen und Komik: Imitationen mit Unterhaltungswert

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 23.10.2015 | 45 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Christian Korten aus Bad Münder imitiert seit nunmehr 25 Jahren prominente Zeitgenossen. Seit 1998 tritt er als professioneller Künstler für Firmen- und Privatveranstaltungen und im Bereich der Kleinkunst auf.Das Repertoire des gebürtigen Wuppertalers umfasst neben aktuellen Personen des gesellschaftlichen Lebens auch Klassiker wie Heinz Erhardt. Der ehemalige Sozialarbeiter hat zudem eine große Leidenschaft für den...

1 Bild

Mit Humor lustvoll altern: Betreutes Kabarett im Zimmertheater

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 02.10.2015 | 84 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Darf man noch Späße machen, wenn Mama oder Papa pflegebedürftig sind? Die Pflegeclownette mit seriösem Heiterkeitsdiplom Christine Rothacker findet: Ja. Mit ihrem Programm „Pflege für alle“ ist sie zu Gast im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17.Ihr Programm soll Mut machen zum lustvollen Altern. Die Kabarettistin asingt sich einfach durch den rasenden Alltag der Sandwichgeneration. Als Alten- und...

Berlin-Programm zum 75. Todestag von Walter Kollo

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 25.09.2015 | 52 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Die Komponisten Walter und Willi Kollo haben der Nachwelt zahlreiche Berlinlieder hinterlassen. Am 30. September jährt sich zum 75sten Mal der Todestag von Walter Kollo. Anlass für das Zimmertheater Steglitz ein Kollo-Programm zu präsentieren. „Es geht doch nischt über Berlin“ ist der Titel der musikalisch-literarischen Hommage am Freitag, 2. Oktober, 20 Uhr. Theaterleiter Günter Rüdiger und Marguerite Kollo,...

2 Bilder

Zimmertheater Steglitz startet in neue Spielsaison

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 27.08.2015 | 103 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Nach der Sommerpause geht es im Zimmertheater Steglitz in der Bornstraße 17 in die neue Saison. Am Freitag, 4. September, startet dafür der traditionelle Saison-Eröffnungs-Mix und gewährt schon einmal kleine Einblicke ins neue Programm. Ab 20 Uhr präsentieren die Künstler des Kleinkunst-Theaters Ausschnitte aus ihren Programmen, die während der neuen Spielzeit zu sehen sein werden. Theaterchef Günter Rüdiger führt...

Sommerpause im Zimmertheater

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 23.06.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das Zimmertheater verabschiedet sich in die Sommerpause und lädt am Sonntag, 28. Juni, 19 Uhr, zur letzten Vorstellung der Saison ein. Der Saison-Abschied-Mix wird von den Künstlern des kleinen Theaters in der Bornstraße 17 bestritten. Günter Rüdiger, Tanja Arenberg, Christian Korten, Helmut Uwer, Holger Osterloh, Max Biundo, Giselano und die Spielunken präsentieren Ausschnitte aus ihren Programmen. Am Ende gibt es...

Harald Pomper gastiert im Zimmertheater

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.06.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Der Nicht-Liedermacher und Satiriker Harald Pomper ist im Zimmertheater Steglitz zu Gast. Er nimmt Politik und Wirtschaft mit Humor und bösem Sarkasmus aufs Korn und er macht auch vor den kleinen Schwächen der Spezies "Mensch" nicht Halt.Der Kleinkünstler behandelt gesellschaftliche Skurrilitäten und menschliche Abgründe und so kommt ein buntes thematisches Potpourri auf den Programmteller: Von Arbeit, Liebe,...

Altern ist nichts für Feiglinge

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 20.04.2015 | 94 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Die Kabarettistin Monika Blankenburg sinniert mit Humor und spitzer Zunge über das Altwerden. In ihrem Programm "Altern ist nichts für Feiglinge" nimmt sie Jugendwahn und Altersstarrsinn aufs Korn und spricht sich gegen hängende Mundwinkel und für mehr Lachfalten aus. Das Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig und ironisch. Am Sonntag, 26. April, 19 Uhr, ist die Kabarettistin mit ihrem Programm im...

Heiteres aus dem Kühlschrank

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 20.04.2015 | 23 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Böses Klima im Kühlschrank: Karl Käse ist sauer und friert den Kühlschrank ein. Alle Lebensmittel sind in Gefahr. Tommi Tomate muss sich etwas einfallen lassen, um die Frostwächter zu besiegen. In einem Puppenspiel rund ums Gemüse begleiten Kinder von zwei bis sieben Jahren Tommi Tomate auf seiner Flucht aus dem Kühlschrank. Das Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, lädt das junge Publikum und Eltern am Sonntag,...

Zimmertheater spielt für Kinder

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 01.04.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Am Sonntag, 12. April, gehört das Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, den Kinder ab drei Jahren. Um 16 Uhr steht das Puppentheaterstück um die Prinzessin Asta auf dem Programm. Erzählt wird ein Märchen über eine mutige Prinzessin und den hilfsbereiten Hirten Lutz sowie von einem kleinen Drachen und einem König, der nur Geld zählen kann. Der Eintritt kostet fünf Euro für die ganz jungen Zuschauer, Erwachsene...