0:2 bei Lok Leipzig

Altglienicke. Der Regionalligist hat im Nachholspiel am vergangenen Donnerstag bei Lokomotive Leipzig eine 0:2 (0:0)-Niederlage kassiert. Leipzigs Paul Maurer (47., 85.) avancierte mit zwei Toren zum Matchwinner bei den Gastgebern. Beide Teams boten eine ansehnliche Partie. Zwar machten die Leipziger mehr das Spiel, Altglienicke war durch Konter aber stets gefährlich. Für die VSG wird es in der Tabelle damit bedrohlich, rangiert die Elf von Trainer Miroslav Jagatic doch auf Rang 14.

Etwas für ihr Punktekonto tun kann die VSG schon am heutigen Mittwoch, wenn sie die U 23 von Hertha BSC empfängt (19 Uhr, Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark).

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.