Anzeige

Altglienicke verpflichtet Sanogo

Altglienicke. Regionalligist VSG Altglienicke hat am vergangenen Sonnabend im Heimspiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf einen 2:0 (1:0)-Sieg eingefahren. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Miroslav Jagatic erzielten Kevin Kahlert (45.) und Patrick Kroll (85.). Für Gäste-Coach Vragel da Silva hatte die Niederlage Konsequenzen – er wurde anschließend gefeuert.

Überdies haben die Altglienicker vor zwei Wochen einen Transfercoup gelandet und den ehemaligen Bundesliga-Spieler Boubacar Sanogo verpflichtet (inzwischen 35 Jahre alt). „Er ist auf jeden Fall vom Typ her eine Verstärkung“, sagte der technische Leiter Simon Rösner. „Er fügt sich gut ein und will keine Extrawürste braten.“

Im nächsten Spiel sind die Altglienicker haushoher Favorit. Im Berliner Landespokal empfangen sie am Sonnabend den Berlin-Ligisten Spandauer Kickers (14 Uhr, Dörpfeldstraße).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt