Wasserbetriebe erneuern Kanal

Baumschulenweg. Am 12. August beginnen die Berliner Wasserbetriebe in der Köpenicker Landstraße mit der Erneuerung eines schadhaften Regenwasserkanals. Betroffen ist der stadteinwärts führende Abschnitt zwischen Baumschulenstraße und dem Haus Köpenicker Landstraße 211. Der bisherige, 35 Zentimeter dicke Kanal, wird auf gut 240 Metern Länge gegen einen von 50 Zentimetern ausgetauscht. Während der Bauzeit entfallen auf dem Mittelstreifen und am rechten Fahrbahnrand rund 150 Pkw-Stellplätze, da der Platz für eine Ersatzspur und die Einrichtung der Baustelle benötigt wird. Bis Mitte Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. RD

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.