Baumschulenweg - Umwelt

Beiträge zur Rubrik Umwelt

Einsicht durch Strafe?
Berlin will härter gegen Müllsünder vorgehen

Weggeworfene Papiertüten oder Kaffeebecher. Hundekot an gefühlt jeder zweiten Baumscheibe. Von Zigarettenkippen ganz zu schweigen. Nicht ordnungsgemäß entsorgte Hinterlassenschaften aller Art sind ein riesiges Ärgernis. Jetzt könnten die Verursacher stärker zur Kasse gebeten werden. Zumindest scheint sich die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz gerade einen Katalog von finanziell härteren Sanktionen zu überlegen. Dabei soll auch das unterschiedliche Strafniveau in den...

  • Mitte
  • 09.09.19
  • 344× gelesen
  •  5
  •  2
Ein Fuchs, durch eine Spezialkamera aufgenommen. Solche Bilder suchen die Forscher über das tierische Wildleben in der Großstadt.
2 Bilder

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung sucht Bürgerwissenschaftler
Waschbär und Marder nachspüren

Die Tiere scheinen Menschen zwar nicht mehr so zu scheuen, wie es in ihrer Natur liegt – wie genau sich Fuchs, Waschbär, Wildschwein und Co als Stadtbewohner schlagen, dank welcher Strategien sie hier überleben, ist dennoch kaum bekannt. Das Leibnitz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung sucht Berliner, die helfen wollen, Erkenntnisse zu sammeln. Von Waschbären durchwühlte Abfalltonnen, Fuchsfährten im Vorgarten, durchgenagte Kabel im Motorraum, die auf den Besuch eines Marders schließen...

  • Lichtenberg
  • 24.08.19
  • 306× gelesen
Anzeige
Die Gesichter hinter der Bio-Imkerei Honigprinz: Die drei Brüder Sven, Ronald und Silvio Ueberschär (v.l.) stellen ihre Bienenvölker in Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt auf.
3 Bilder

Gemeinsam für den Insektenschutz
REWE und die Bio-Imkerei Honigprinz starten regionale Spendenaktion

Ohne sie läuft nichts: Als Blütenbestäuber übernehmen viele Insekten eine der bedeutendsten Funktionen in Landökosystemen. Sie sind unerlässlich für die biologische Vielfalt. Jedoch sinkt die Anzahl der Fluginsekten in Schutzgebieten laut dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) seit Jahren drastisch. Seit 12. August 2019 rufen alle 151 Berliner REWE-Märkte gemeinsam mit dem regionalen Lieferanten Honigprinz ihre Kunden zu einer regionalen Spendenaktion auf. Mit dem Kauf eines Bechers...

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 195× gelesen
Anzeige

Müll vermeiden und 50 % sparen – jetzt eigenen Mehrwegbecher mitbringen
NORDSEE: Gutes Gewissen zum Mitnehmen

20.000 Einwegbecher werden allein in Berlin pro Stunde verbraucht und landen dann im Müll. Die Berliner Initiative „Better World Cup“ wirbt für den Umstieg auf den Mehrwegbecher. Wer den eigenen Mehrwegbecher mitbringt und bei den Partnern von „Better World Cup“ Kaffee nachfüllen lässt, wird mit einem Rabatt belohnt. Auch Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie, NORDSEE, ist mit 16 Berliner Filialen am Start. Die Aktion „Better World Cup“ wurde vor zwei Jahren...

  • Charlottenburg
  • 01.08.19
  • 79× gelesen

Fotowettbewerb mit Insekten

Berlin. Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht interessierte Naturbeobachter, die sich an ihrem Fotowettbewerb beteiligen. Bis zum 30. September können die Teilnehmer ihre Porträts von den Bestäubern Berliner Blumen hochladen. Die besten Bilder werden im November bei einem Wildbienen-Workshop von der Oberen Naturschutzbehörde Berlin prämiert. Die eingereichten Fotos dürfen die Größe von sechs MB nicht überschreiten und müssen vom Typ JPG oder JPEG sein. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt...

  • Reinickendorf
  • 08.05.19
  • 247× gelesen
Platz für freies Toben und wilde Pflanzen.
3 Bilder

Frühjahrsputz
Biodiversität auf dem Hundeauslaufgebiet in Treptow

Rechtzeitig vor dem Beginn der Brutperiode der Vögel haben die Hundefreunde Treptow das Auslaufgebiet am Britzer Zweigkanal von wucherndem Gestrüpp befreit und damit eine ökologische Barriere (Benjeshecke) zum Landschaftspark am Mauerweg geschaffen, die Unterschlupf für Fauna und Flora bietet. Weitere ökologische Maßnahmen sind in Planung. Auch die Teilnahme an der Initiative "Urbanität und Vielfalt" und "Baume-summt" findet hier statt, die bienenfreundliche und selten gewordene Wildpflanzen...

  • Baumschulenweg
  • 06.03.19
  • 105× gelesen
  •  1

Müll sammeln in der Königsheide

Baumschulenweg. Die Freunde der Königsheide planen zusammen mit der BSR am 9. März von 10 bis 14 Uhr eine Müllsammelaktion. Treffpunkt ist am Parkplatz Königsheideweg an der Kleingartenkolonie gegenüber dem Arboretum. Anmeldung bitte unter https://www.facebook.com/groups/743215526061404/, damit eine bessere Planung möglich ist. sim

  • Baumschulenweg
  • 01.03.19
  • 17× gelesen

Vier Bäume müssen weg

Baumschulenweg. Auf dem Friedhof an der Kiefholzstraße müssen in diesen Tagen vier Bäume gefällt werden. Die drei Birken und eine Hainbuche von bis zu 16 Metern Höhe sind nach Aussage des Straßen- und Grünflächenamts bereits abgestorben. RD

  • Baumschulenweg
  • 07.02.19
  • 6× gelesen

Baumfällung auf dem Friedhof

Baumschulenweg. Auf dem Friedhof in der Kiefholzstraße müssen Anfang Februar zehn Bäume gefällt werden. Die Bäume, darunter sechs Eichen, sind bereits abgestorben oder bedrängen nahe, besser erhaltene Bäume. Bei weiteren besteht sogar Bruchgefahr, teilt das Straßen- und Grünflächenamt mit. RD

  • Baumschulenweg
  • 15.01.19
  • 12× gelesen

Weide muss gefällt werden

Baumschulenweg. Am Berberitzenweg wird am 5. Oktober eine acht Meter hohe Weide gefällt. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilt, erfolgt die Fällung, weil die Weide als Straßenbaum ungeeignet ist. RD

  • Baumschulenweg
  • 27.09.18
  • 24× gelesen

Grünanlage fast fertiggestellt

Baumschulenweg. Die Grünanlage am Rodelbergweg soll bis Ende Juli fertig sein. Eine Freigabe ist in der 30. Kalenderwoche geplant, wie das Straßen- und Grünflächenamt jetzt mitteilte. Die Anlage war seit Oktober 2017 für Sanierungsarbeiten gesperrt. Für rund 565 000 Euro wurden hier neue Wege angelegt und ein Uferweg am Britzer Verbindungskanal gebaut. In den nächsten Wochen erfolgen noch Baumpflegemaßnahmen, außerdem wird ein Zaun montiert. RD

  • Baumschulenweg
  • 27.06.18
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.