Berlin Bullets schaffen den Aufstieg

Biesdorf. Die Berlin Bullets haben am letzten Spieltag der Saison den Aufstieg in die Oberliga Ost im American Football geschafft. Das Heimspiel im Stadion an der Cecilienstraße gewann die Herrenmannschaft am vergangenen Sonntag, 16. September, gegen den Tabellenersten der Verbandsliga Ost, die Vorpommern Vandals aus Wolgast, mit 19:13. In dem parallel laufenden Spiel der Mountain Tigers Wernigerode kassierte auch der bisherige Tabellenzweite, die Halle Falken, eine Niederlage. Dadurch standen die drei Mannschaften punktgleich. Da die Bulletts die Vandals und die Falken während der zurückliegenden Saison jeweils zweimal geschlagen hatten, belegten sie am Ende den ersten und damit den Aufstiegsplatz. Nach einer Trainingspause bis Mitte Oktober beginnen bei den Bullets die Vorbereitungen auf die nächste Saison in der Oberliga. Mehr Informationen gibt es auf berlin-bullets.de. hari

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.