Fünferpack von Fortunas Höltge

Biesdorf. Fortuna Biesdorf hat den zweiten klaren Sieg am Stück gefeiert. Dem 5:0 vor der Osterpause gegen Eintracht Südring folgte nun ein 5:2 bei Brandenburg 03. Matchwinner am vergangenen Sonntag war Tobias Höltge. Der 19-jährige Angreifer erzielte beim Auswärtssieg alle Tore der Biesdorfer, die in der Tabelle vom elften auf den siebten Platz kletterten. Die nächste Aufgabe wartet am Sonntag, dann tritt die Fortuna beim Berliner SC II an der Hubertusallee an. Die Partie beginnt um 14.30 Uhr.

Fußball-Woche / LM

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen