Renaissance und Barock

Blankenburg."Spielmusiken der Renaissance und des Barock" ist der Titel eines Konzerts am 1. September um 17 Uhr in der Kirche Alt-Blankenburg. Die evangelische Gemeinde hat eine ganze Reihe von Mitgliedern, die musikalisch begabt sind. Kantor Karsten Drewig hat diese im Blockflötenkreis sowie im Musizierkreis zusammengeführt. Im Serenaden-Konzert werden die beiden Ensembles auch von "freien Musikern" der Gemeinde begleitet. Aufgeführt werden Werke von Gastoldi, Haussmann, Schein, Händel, Pepusch und Goldberg. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird aber gebeten.

Bernd Wähner / BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen