Textile Vielfalt endet am 1. März

Dahlem. Am Sonntag, 1. März, endet die Ausstellung "Textile Vielfalt - Objekte aus 60 Jahren künstlerischer Textilgestaltung in Potsdam". Im Rahmen der Finissage finden im Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25, von 11 bis 17 Uhr mehrere Veranstaltungen statt. In einem "Spitzengespräch" von 11.30 bis 12.30 veranschaulicht Brigitte Kath die Geschichte, Herstellung und vielseitige Verwendung von Spitze. Ab 13 Uhr laden Jutta Lademann und Sabine Piltz von der Potsdamer Gruppe für Textilgestaltung zum Workshop "Mein persönlicher Würfel: Flächengestaltung mit Papier und Stoff" ein. Anschauungsobjekt ist dabei der Würfel in der Ausstellung als Symbol für 60 Jahre Textilgestaltung in Potsdam. Jutta Lademann bietet zudem ab 13 Uhr Führungen durch die Ausstellung an.

Stefanie Roloff / sr
Autor:

Stefanie Roloff aus Friedenau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.