Anzeige
  • 23. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Träumereien in Aquarell und Tusche: Malkurs stellt in Spandau aus

30. November 2015 um 10:00
Stadtbibliothek Spandau , 13597, Berlin

Spandau. Eine Ausstellung von Monika Taterra und ihrem Malkurs der Volkshochschule in Falkensee ist bis zum 22. Januar in der Stadtbibliothek Spandau zu sehen.

Die Motive für ihre Aquarelle fanden die Malkursteilnehmer in der Natur. Bei ihren Arbeiten vermischten sie verschiedenen Techniken aus der asiatischen Tuschmalerei. Kursleiterin Monika Taterra erlernte diese Form der Malerei bei dem koreanischen Zen-Meister Byong Oh Sunim.

Die Ergebnisse des Malkurses der Volkshochschule (VHS) Falkensee sind nun vom 30. November bis 22. Januar 2016 im Lesecafé der Stadtbibliothek an der Carl-Schurz-Straße 13 zu sehen und zwar montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr sowie samstags von 10 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Auch zur Vernissage am 1. Dezember um 18 Uhr sind interessierte Spandauer herzlich willkommen. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige