Anzeige
  • 12. Januar 2017, 09:44 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zweites Altstadtplenum

19. Januar 2017 um 19:00
Bezirksamt Spandau, 13597, Berlin

Spandau. Das Altstadtmanagement Spandau und das Bezirksamt laden am 19. Januar zum zweiten Alstadtplenum ins Rathaus ein. In der Bürgerversammlung wird auf die bisher umgesetzten Maßnahmen zum städtebaulichen Denkmalschutz in der Altstadt zurückgeblickt und über die Regelungen der Erhaltungsverordnung informiert. Mitglieder von Altstadtvertretung, Gebietsfondsjury und dem rundem Tisch „Gewerbe“ stellen ihre Arbeit im Zuge des Beteiligungsprozesses vor. Es gibt einen Ausblick auf die Projekte 2017, insbesondere auf die anstehenden Bürgerbeteiligungsveranstaltungen sowie Infos zum Gestaltungskatalog und zum Rahmenkonzept für den öffentlichen Raum im Mittelpunkt. Abgerundet wird die Veranstaltung mit Details über die geplante Immobilien- und Standortgemeinschaft. Das Plenum beginnt um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6. Der Saal im zweiten Obergeschoss ist barrierefrei. Die Altstadt Spandau wurde 2014 in das Bund-Länder-Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ aufgenommen. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige