Anzeige
  • 5. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Arbeit und Integration

14. Juli 2016 um 19:00
Bürgersaal Spandau, 13597, Berlin

Spandau. „Von der Notunterkunft zur Integration“ heißt eine Veranstaltungsreihe des Bezirksamtes Spandau, die im Juli in die vierte Runde geht. Ums Thema „Arbeit und Zuwanderung“ dreht sich die Diskussion am Donnerstag, 14. Juli, ab 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Spandau, Carl-Schurz-Straße 2–6. Neben Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) auf dem Podium: die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen Dilek Kolat (SPD) und der Geschäftsführer des Job Centers Spandau Winfried Leitke. Interessierte Spandauer sind herzlich willkommen. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige