Anzeige
  • 25. Februar 2016, 16:44 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Bundesarchiv stellt sich vor

5. März 2016 um 10:00
Bundesarchiv, 12205, Berlin

Lichterfelde. Das Bundesarchiv an der Finckensteinallee 63 lädt ein zum Tag der offenen Tür. Am Sonnabend, 5. März, von 10 bis 16 Uhr stellt es seine historischen Archivbestände und Aufgaben vor. Es finden Führungen durch alle Räume des Hauses statt und es werden Fotos, Luftbilder, Karten und historische Filmaufnahmen gezeigt. In einem „Sütterlin-Workshop“ gibt es Hilfestellung beim Lesen von historischen Dokumenten und selbst mitgebrachter Handschriften. Vor Ort gibt es einen Bücher- und DVD-Verkauf. FG

Autor: Franziska Groß
aus Tegel
Anzeige