Anzeige
  • 1. April 2016, 13:42 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fortbildung: Texte für Print- und Online-Medien professionell formulieren und gestalten

21. April 2016 um 09:30
VHS-Steglitz, 12207, Berlin

Die VHS-Steglitz bietet an: Wie werden Texte prägnant und aussagekräftig formuliert, um bei seinem Zielpublikum Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken?

Dieser Kurs zeigt anhand von ausgewählten Fallbeispielen den Weg dahin: von der Wortwahl, dem Satzbau über den Schreibstil bis zur Frage, wie ein attraktives Thema gefunden wird. Anschließend können eigene Texte erstellt werden, z.B. Headlines, Teaser für Websites, Pressemitteilungen, Fachartikel oder Anzeigen. Gerne können vorhandene Entwürfe mitgebracht werden. Durch das Feedback von anderen Teilnehmer/-innen des Workshops kann ein Textfeinschliff erfolgen. Hinweise zum Umgang mit Schreibblockaden, zu journalistischen Schreibtechniken und Tipps zur wirksamen Bekanntmachung von Texten runden den Kurs ab.
Arbeitsblätter zu den Übungen, ein Handout (3,00 €) mit Checklisten und digitale Begleitmaterialien werden über den Kursleiter verteilt.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Teilnehmende, die erfolgreich für und in Print- und Online-Medien veröffentlichen wollen.

Methodik: Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion, Aufarbei­tung von externen Fallbeispielen und Praxisfällen der Seminarteilnehmer.

Seminarleiter: René C. Mannhold, PR-Berater, Fachbuchautor

Abschluss: Qualifizierte Teilnahmebescheinigung

Entgelt: 61.10 EUR, Ermäßigt: 35.50 EUR

Veranstaltungsort/Termin(e):
VHS Steglitz-Zehlendorf, 12207 Berlin-Lichterfelde, Goethestr. 9-11 (Lichterfelde), Raum 112 - EDV

Do, 21.04.2016, 09:30 - 16:30
Fr, 22.04.2016, 09:30 - 16:30

Auskünfte zur Anmeldung:

Tel.: (030) 902995020, Fax.: (030) 902995040, E-Mail: service@vhssz.de, www.vhs-steglitz-zehlendorf.de

Fachliche Beratung:

Frau Cornelia Dannenberg, Tel.: (030) 90299 5020, Fax: (030) 90299 5040, E-Mail: dannenberg@vhssz.de

Link: https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=391408

Autor: Rene Mannhold
aus Neukölln
Anzeige