Anzeige
  • 22. Februar 2016, 10:34 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fußball für den guten Zweck SG Empor Hohenschönhausen

27. Februar 2016 um 10:00
Fritz-Reuter-Oberschule, 13059, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Zu einem Benefiz-Spiel lädt der SG Empor Hohenschönhausen mit Unterstützung des Wartenberger SV und dem BFC Dynamo am 27. Februar auf den Sportplatz in der Prendener Straße 29. Mit dem Spiel hofft der Verein, dringend benötigte Gelder zur Unterstützung einer Krebspatientin zu sammeln. Unter dem Motto "Gemeinsam Empor" treten die Vereinsmitglieder gegen eine bunte Mannschaft an, die aus Politik, Wirtschaft und dem Vereinswesen des Ortsteils stammt. Mit dabei ist unter anderen der Abgeordnete Danny Freymark (CDU). Die Besucher erwartet ab 10 Uhr ein buntes Programm mit Hüpfburg und musikalischer Unterhaltung. Das Spiel beginnt um 13.30 Uhr. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige