Neu-Hohenschönhausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Offenbar mit Welpen betrogen

Neu-Hohenschönhausen. Die Polizei hat nach der Durchsuchung ihrer Wohnung eine 24 Jahre alte Frau verhaftet. Sie fand genug Beweise, um sie wegen Betrugs mit Hundewelpen festzunehmen. Den Ermittlern zufolge soll die Frau über ein Online-Portal etwa 30 Welpen verkauft haben. Pro Tier nahm sie 300 bis 500 Euro. Allerdings stellte sich heraus, dass die Impfpapiere für die Welpen gefälscht waren. Denn die Tiere waren krank. Sie starben bei ihren neuen Besitzern bereits nach kurzer Zeit oder konnten...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 01.07.20
  • 78× gelesen

Wieder brannte ein Auto

Neu-Hohenschönhausen. In der Nacht zum 18. Mai brannte in Neu-Hohenschönhausen erneut ein Auto – diesmal war es ein Transporter. Kurz vor 2 Uhr hatte ein 19-jähriger Anwohner in der Egon-Erwin-Kisch-Straße Brandgeruch bemerkt. Dann sah er, dass die Ladepritsche eines VW Caddy in Flammen stand. Ein anderer Anwohner alarmierte Feuerwehr und Polizei. Einsatzkräfte löschten die Flammen, der Kleintransporter wurde aber stark beschädigt. Das Landeskriminalamt Berlin ermittelt wegen Brandstiftung....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.05.20
  • 105× gelesen
  4 Bilder

Mehrere pkws ausgebrannt hoher Sachschaden
Elf Autos brannten in Hohenschönhausen

In der Nacht zu Samstag kam es in der Zingster Str., in Berlin-Hohenschönhausen, zu mehreren Kfz Bränden. Nach ersten Informationen brannten 9 Pkws komplett aus und 2 wurden beschädigt, einer davon erheblich. Wie es zu den Bränden kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt aber es ist stark von Brandstiftung auszugehen.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.05.20
  • 2.134× gelesen
  2 Bilder

Feuerwehr verhindert schlimmeres
Balkonbrand fordert eine verletzte Person

Am Samstag Nachmittag kam es in der Wartiner Str. zu einem Balkonbrand. Nach ersten Information gerieten Einrichtungsgegenstände auf dem Balkon und in der Wohnung in Brand. Beim versuch das Feuer zu löschen zog sich die Bewohnerin Verbrennungen an den Armen zu. Nach Rettungsdienstlicher Versorgung wurde Sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während dessen löschte die Feuerwehr den Brand auf dem Balkon. ein Übergreifen auf andere Balkone oder Wohnungen konnte verhindert...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.04.20
  • 555× gelesen

Junger Mann angegriffen

Neu-Hohenschönhausen. In der Nacht zum 30. März wurde in Neu-Hohenschönhausen ein junger Mann angegriffen und schwer verletzt. Der 32-Jährige war gegen 2.45 Uhr in der Zingster Straße unterwegs, wo er nach eigenen Angaben von mehreren Männern geschlagen und getreten wurde – auch, als er bereits am Boden gelegen habe, hätten die Täter weiter auf ihn eingetreten. Dann flüchteten die Gruppe. Der Mann erlitt Kopfverletzungen und wurde von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 01.04.20
  • 423× gelesen

Warnung: Falsche DRK-Mitarbeiter unterwegs

Betrüger sind einfallsreich, sie geben sich als Handwerker, Mitarbeiter des Ordnungsamts oder der Polizei aus, um Senioren um ihr Geld zu bringen. Aktuell sollen in Berlin Kriminelle unterwegs sein, die vorgeben, Mitarbeiter des DRK zu sein, um Einlass in Wohnungen von Senioren zu bekommen. Einer Seniorin sollen bereits 300 Euro gestohlen worden sein. Die Männer sollen mit falschen DRK-Ausweisen und Mitgliederlisten ausgestattet sein. Gudrun Sturm, Vorsitzende des Vorstands des DRK...

  • Charlottenburg
  • 25.03.20
  • 1.015× gelesen

Berliner Polizei warnt
Coronavirus – Neue Masche der Enkeltrickbetrüger

Die Berliner Polizei warnt: In den letzten Tagen wurden von Senioren häufiger Trickbetrügereien im Zusammenhang mit dem Enkeltrick vor dem Hintergrund Coronavirus angezeigt. Nach den bisherigen Aussagen sollen Unbekannte bei den älteren Menschen anrufen und sich als Angehörige ausgeben haben, die sich mit dem Virus infiziert hätten, im Krankenhaus liegen und nun dringend Geld für teure Medikamente bräuchten. Dann werde vereinbart, dass in Kürze jemand an der Wohnanschrift der Angerufenen...

  • Charlottenburg
  • 12.03.20
  • 1.684× gelesen
  2 Bilder

Tram M4 wird umgeleitet
Transporter verirrt sich ins Gleisbett der Straßenbahn

Am Abend kam es auf der Hansastr., höhe einer Star Tankstelle, zu einem Feuerwehreinsatz. Aus ungeklärter Ursache geriet dort, bei der Einfahrt zur Tankstelle, ein Transporter in das Gleisbett der Straßenbahn. Die Rüstgruppe der Berliner Feuerwehr hat den Transporter aus dem Gleisbett geholt. Die Hansastr. war für die Zeit des Feuerwehreinsatzes, in Richtung Weißensee, ab Darßer Str., gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 248× gelesen
  3 Bilder

Wohnung durch Feuer zerstört
Feuer in Wohnung ausgebrochen

Am Freitagabend kam es in der Klützer Str., in Neu Hohenschönhausen, zu einem Wohnungsbrand. Nach ersten Informationen brannten Einrichtungsgegenstände in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Fünfgeschossigem Mehrfamilienhauses. Die Bewohne des Hauses wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst behandelt. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 1.632× gelesen

Brandstiftung an Kleinbus

Neu-Hohenschönhausen. Am Abend des 8. Januar ist in Neu-Hohenschönhausen ein VW-Bus komplett ausgebrannt. Nach Polizeiangaben hatten Anwohner gegen 20.40 Uhr die Feuerwehr in die Vincent-Van-Gogh-Straße gerufen, wo sie den in Flammen stehende Wagen bemerkt hatten. Der alarmierte Löschtrupp konnte nicht mehr verhindern, dass der Kleinbus ausbrannte. Das Feuer griff auf einen daneben geparkten Mercedes über, konnte dann aber gelöscht werden. Durch die große Hitze wurde auch ein Ford in...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.01.20
  • 70× gelesen

Ärztlicher Bereitschaftsdienst über die Feiertage
Leitstelle der KV Berlin ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer 116 117 zu erreichen

Der ärztliche Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin ist auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel rund um die Uhr im Einsatz. Patienten, die in dieser Zeit akut erkranken, sollten die kostenfreie Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116 117 anrufen. Hier erfahren die Patienten, wie dringend eine ärztliche Versorgung ist, welche Praxen im Stadtgebiet außerhalb der regulären Praxiszeiten geöffnet haben und wo sich die KV-Notdienstpraxen...

  • Charlottenburg
  • 23.12.19
  • 542× gelesen

Brennender Kinderwagen

Neu-Hohenschönhausen. Im Fall einer Brandstiftung im Hochhauskiez ermittelt das Landeskriminalamt. Am Abend des 28. Oktober wurde die Feuerwehr in die Barther Straße gerufen. Dort war in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Gegen 20.30 Uhr hatten Anwohner des Hauses den Brand im Hausflur bemerkt und die Polizei alarmiert. Neben dem Kinderwagen, der im Hausflur abgestellt war, stand auch eine Wohnungstür in Flammen. Beide Brandherde konnten schnell gelöscht werden, es wurde niemand...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 04.11.19
  • 79× gelesen

Frau wurde von Tram erfasst

Alt-Hohenschöhausen. Eine 70-jährige Frau ist am Abend des 24. Oktober in der Hansastraße von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte die Fußgängerin gegen 19 Uhr in Höhe des Einkaufszentrums die Tramgleise betreten, als gerade ein Zug der Linie M4 in Richtung Falkenberger Chaussee unterwegs war. Die Frau erlitt Verletzungen am Kopf und an den Beinen, sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 57-jährige Straßenbahnfahrer stand...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 31.10.19
  • 153× gelesen
  2 Bilder

feuer zerstört Wohnung
Heftiger Wohnungsbrand in Hohenschönhausen

Am Abend kam es in der Zingster Str., in Berlin Hohenschönhausen, zu einem Wohnungsbrand. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Durch das schnelle eintreffen und der schnellen Brandbekämpfung, durch die Feuerwehr, konnte ein ausbreiten auf andere Wohnungen verhindert werden. Zum jetzigen Kenntnisstand gab es keine Verletzten Personen.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.08.19
  • 7.303× gelesen
  •  1
  2 Bilder

PKW BRAND
Pkw brennt in Hohenschönhausen

Am Abend kam es in der Falkenberger Chaussee zu einem Fahrzeugbrand. Aus bislang ungeklärter Ursache ging auf einem Parkplatz ein PKW VW in Flammen auf. Durch das schnell eintreffen der Feuerwehr konnte ein ausbrennen verhindert werden dennoch entstand ein Wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 17.08.19
  • 384× gelesen

38 Verkehrsunfälle mit vielen Verletzten
Knapp zwei Monate E-Scooter in Berlin: Polizei zieht Zwischenbilanz

Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für alle anderen, die in Berlin am Verkehr teilnehmen. Seit dem 15. Juni 2019 wurden 38 Verkehrsunfälle mit sieben Schwer- und 27 Leichtverletzten polizeilich registriert. In 34 von 38 Fällen haben die E-Scooterfahrer offenbar die Unfälle...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 997× gelesen

Mit Messer schwer verletzt

Neu-Hohenschönhausen. Einen schwer verletzten Mann fanden Passanten am Abend des 12. Juli auf einem Parkplatz in der Vincent-van-Gogh-Straße. Dort war der 38-Jährige gegen 20.35 mit Stichverletzungen zusammengebrochen. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, in dem er notoperiert werden musste. Aufgrund von Zeugenaussagen nahmen die Polizisten zunächst einen 43-Jährigen fest. Der Tatverdacht bestätigte sich aber nicht, er wurde wieder auf...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 18.07.19
  • 225× gelesen
  2 Bilder

feuer in hohenschönhausen
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

[Hohenschönhausen] Am Samstagmorgen kam es in der Anna-Ebermann-Str. zu einem schweren Wohnungsbrand. In einer Wohnung in der 5 Etage eines Mehrfamilienhauses brauch aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Wie durch ein Wunder wurde bei dem Brand niemand verletzte. Feuerwehrleute betreuten die Mieter des Hauses während der Löscharbeiten.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.05.19
  • 5.316× gelesen

Wahlplakate angezündet

Neu-Hohenschönhausen. Am Morgen des Ostersonntag brannten in Neu-Hohenschönhausen mehrere Wahlplakate. Gegen 5.15 Uhr stellten Polizeibeamte am Prerower Platz fest, dass Unbekannte die Plakate an fünf aneinander folgenden Straßenlaternen in Brand gesetzt hatten. Das Feuer griff auf die Straßenlaternen und zum Teil auch auf das angrenzende Buschwerk über, konnte aber von den Polizisten und alarmierten Feuerwehrleuten gelöscht werden. Die Ermittlungen dauern an. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.04.19
  • 81× gelesen

Festnahme nach Diebstahl

Neu-Hohenschönhausen. In der Nacht zum 23. März konnten Polizisten in Neu-Hohenschönhausen vier Männer festnehmen, die zuvor mehrere Motor- und Fahrräder gestohlen hatten. Gegen 3 Uhr hatte eine Anwohnerin in der Randowstraße beobachtet, wie eine Gruppe Männer eine Kawasaki auf einen Anhänger lud. Die Frau schöpfte Verdacht und alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie auf dem Planenanhänger zwei Motorräder, die Kawasaki, eine Suzuki und ein Fahrrad. Im Kofferraum des...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 28.03.19
  • 173× gelesen

Übergreifen auf Wohnung kann verhindert werden
Feuer auf Balkon

[Hohenschönhausen] Am Abend kam es auf einem Balkon, in der Prendener Str., aus bislang noch ungeklärter Ursache, zu einem Feuer. Durch das schnelle eintreffen und eingreifen der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf die Wohnung schnell abgewendet werden. Verletzt wurde niemand. Es kam nur eine Wohnungstür zu Schaden.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.03.19
  • 590× gelesen
  2 Bilder

brand in der Küche
Eine verletzte Person nach Küchenbrand

[Hohenschönhausen] Am Nachmittag kam es in der Borner Str., in Neu Hohenschönhausen, zu einem Küchenbrand bei dem eine Person verletzt wurde. Nach ersten Informationen sind Gegenstände auf dem Herd in Brand geraten und haben ein teil der Küche mit in Brand gesteckt. Die Mieterin der Wohnung wurde mit verdacht einer Rauchgasintoxication, mit Notarzt Begleitung, in ein Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Löscharbeiten war die Borner Str. komplett gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.02.19
  • 996× gelesen

beifahrerin eingeklemmt 3 verletzte
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

[Hohenschönhausen] Am Abend kam es auf der Darßer Str. Ecke Ribnitzer Str. zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem 3 Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen übersah ein PKW Fahrer beim abbiegen von der Darßer Str. in die Ribnitzer Str. ein entgegen kommenden Transporter mit Anhänger. Beide kollidierten auf der Kreuzung. Der PKW Opel wurde dabei so stark beschädigt das die Beifahrerin mit schwerem Gerät der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden musste. Für die Zeit der...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 09.02.19
  • 971× gelesen

LKW kippt um
LKW kippt nach Kollision mit Böschung um

[Hohenschönhausen][Wartenberg] Am gestrigen Abend kam es auf dem Wartenberger Weg, unter der Eisenbahnbrücke, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Wie es zu diesem Unfall kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die verletzte Person wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Bergungs- und Aufräumarbeiten war der Wartenberger Weg in beiden Richtungen voll gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 08.02.19
  • 306× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.