Anzeige
  • 10. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Jiddische Lieder in Staaken

17. Oktober 2015 um 20:00
Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken, 13593, Berlin

Staaken. Der Sänger und Gitarrist Daniel Kempin gastiert mit seinem Programm "Chesjojness – Visionen – Jiddische Lieder" am 17. Oktober um 20 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken, Pillnitzer Weg 8. Der Künstler spannt einen Bogen vom Mittelalter bis zur jüngsten Gegenwart. Der Eintritt kostet zwölf Euro. Daniel Kempin bietet außerdem am 18. Oktober am selben Ort von 13 bis 18 Uhr einen ganztätigen Workshop zum mitsingen und lernen jiddischer Lieder vornehmlich aus den USA an. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Anmeldung unter  36 43 50 42. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige