Anzeige
  • 28. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Polizei codiert Fahrräder

10. Oktober 2017 um 14:00
Polizeiwache Wilhelmstadt, 13581, Berlin

Wilhelmstadt. Beamte des Polizeiabschnitts 23 codieren wieder Fahrräder. Wer an der Aktion teilnehmen will, kommt am Dienstag, 10. Oktober, von 14 bis 16 Uhr auf den Parkplatz der Polizeiwache an der Schmidt-Knobelsdorf-Straße 27. Ein Eigentumsnachweis für das Fahrrad sollte mitgebracht werden, sofern er vorhanden ist. Außerdem will die Polizei einen Personalausweis oder Pass sehen, bevor sie das Fahrrad kennzeichnet. Das Codieren der Fahrräder dient dem Diebstahlschutz. Die dabei erstellten Daten werden in eine Datei eingepflegt, wenn der Eigentümer mit seiner Unterschrift zustimmt. Weitere Termine für Fahrradregistrierungen gibt es auf der Internetseite der Polizei unter www.berlin.de. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige