Anzeige
  • 30. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Infos für Augenpatienten

21. Juni 2017 um 17:00
Rathaus Reinickendorf, 13437, Berlin

Wittenau. Einen Vortrag über die so genannte Altersabhängige Makula-Degeneration hält Dr. Klaus-Martin Kreusel am Mittwoch, 21. Juni, um 17 Uhr im Rathaus Reinickendorf am Eichborndamm 215. Die Altersabhängige Makula-Degeneration (AMD) ist die häufigste Ursache für eine schwere Sehbehinderung bei Menschen im Alter über 50 Jahren und in den Industriestaaten die Hauptursache für eine Erblindung von älteren Frauen und Männern. In Deutschland leiden circa 4,2 Millionen Menschen an einer Form der Makula-Degeneration. Klaus-Martin Kreusel ist Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde an den DRK-Kliniken Westend. Vor und nach seinem Vortrag können sich die Gäste über Beratungsangebote, Sehhilfen und Behandlungsmethoden für Augenpatienten informieren. Eine Anmeldung ist erforderlich unter  89 58 81 51 oder per E-Mail an: berlin@blickpunkt-auge.de. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige