Wittenau - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

8 Bilder

Auf der Festung der Urlaubsträume
27. Berliner Reisemesse lädt am 21. und 22. September 2019 auf die Zitadelle Spandau

Starten Sie von einem historischen Ort zu den Traumzielen Deutschlands und der Welt! Wer die 27. Berliner Reisemesse betritt, hat bereits eine Reise begonnen – zurück in die Geschichte dieser Stadt. Denn mit der Zitadelle Spandau begegnen die Messebesucher einem historischen Ort, dessen Ursprung bis ins Jahr 1197 zurückreicht. Darüber kann man sich im Museum in der Zitadelle ausführlich informieren. Weiter geht die Reise aus der Geschichte in die Zukunft – zu Zielen in Deutschland und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.19
  • 468× gelesen
Anzeige

Für trendbewusste Mädchen
Neues Magazin "Mädchen love Style"

Ab 11. September 2019 widmet sich das neue Magazin "Mädchen love Style" einem der beliebtesten Highlight-Themen aus dem regulär erscheinenden Muttertitel: den angesagtesten Beauty- und Fashiontrends der Saison! Für trendbewusste Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren liegt der Fokus in dieser Neuerscheinung auf Shopping-Tipps, trendigen It-Pieces und modischen Fotostrecken. Obendrein erwartet die Leserinnen ein moderner Styling-Ratgeber mit umfassenden Fashion-Tipps, passend zur Saison....

  • Charlottenburg
  • 03.09.19
  • 177× gelesen
Am 21. und 22. September verwandelt sich die Station Berlin am Gleisdreieck in eine große Beauty-Convention.
6 Bilder

Chance der Woche
Ausverkauft - wir haben Freikarten: Tickets zur Messe GLOW by dm zu gewinnen

Die GLOW by dm, Europas größte Beauty Convention, findet am 21. und 22. September 2019 in der Station Berlin am Gleisdreieck statt. Innerhalb von wenigen Minuten nach Ticketvorverkauf waren die Karten ausverkauft. Die Berliner Woche bringt Sie rein! Sie sind ein Beauty-Fan und möchten unbedingt noch Karten für die GLOW by dm bekommen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel. Es warten auf der Messe Produktneuheiten, Influencer, Beauty-Make-Over und jede Menge Spaß. Mit etwas Glück sind Sie...

  • Charlottenburg
  • 27.08.19
  • 1.566× gelesen
  •  1
Am 8. September ist anlässlich der Internationalen Funkausstellung verkaufsoffener Sonntag. Nachdem verdi klagte, gab es um die geplanten Juli- und August-Sonntagsöffnungen Verwirrungen. Unternehmen wollen, dass das Hickhack endlich beendet wird.
6 Bilder

„Wir brauchen Planungssicherheit“
Der Berliner Handel leidet unter dem Hickhack rund um die verkaufsoffenen Sonntage

Es war vermutlich nicht das letzte Urteil, das im Streit um die verkaufsoffenen Sonntage in Berlin gesprochen wurde: Am 18. Juli hatte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden, dass zum Schwul-lesbischen Straßenfest am 21. Juli und zur IFA am 8. September die Läden geöffnet werden dürfen – nicht aber zu den "Finals Berlin 2019" am 4. August. Damit wurde ein Beschluss des Verwaltungsgerichts gekippt, welches wiederum einem Eilantrag der Gewerkschaft verdi gegen drei...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.08.19
  • 498× gelesen
Anzeige
Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den Spätsommer.
2 Bilder

Genuss-Momente bei NORDSEE
NORDSEE startet mit leckeren Highlights in den Spätsommer

Damit der Abschied vom heißgeliebten Sommer nicht allzu schwer fällt, verwöhnt NORDSEE, Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch- Systemgastronomie, Gäste mit spätsommerlichen Köstlichkeiten. Fisch-Fans dürfen sich unter anderem auf ein saftiges Seelachsfilet „Caprese“ und einen fruchtigen Mango-Garnelen-Wrap freuen. Genuss-Momente bei NORDSEE: Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den...

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 207× gelesen

Barzahlung bleibt weiter möglich

Wittenau. Der Service des Barkassenschalters im Rathaus, Eichborndamm 215 – 239, bleibt bestehen. Durch den Einsatz elektronischer Zahlungsmittel, die Installation von Kassenautomaten und ein eigenes Kassensystem an den Arbeitsplätzen des Bürgeramtes ist es in den letzten Jahren zu einer massiven Reduzierung der Inanspruchnahme des Barkassenschalters der Bezirkskasse gekommen. Auch wenn andere Verwaltungen auf diese Entwicklung mit der Schließung ihrer entsprechenden Kassen für Barzahlungen...

  • Wittenau
  • 04.07.19
  • 97× gelesen
Der Initiative-Vorsitzende Jürn-Jakob Schultze-Berndt und Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (3. von links) mit den Preisträgern.

Initiative Reinickendorf spendet zum eigenen Jubiläum
3500 Euro an sinnvolle Projekte

Zur Feier ihres 20-jährigen Bestehens hat die Initiative Reinickendorf fünf Leuchtturmprojekte mit insgesamt 3500 Euro unterstützt. Bei der Jubiläumsfeier im Hermann-Ehlers-Haus stimmten die Gäste über die Verteilung der Mittel an die Projekte ab. Den mit 1500 Euro dotierten ersten Preis gewann die Roboter-AG des Georg-Herwegh-Gymnasiums. Dort konstruieren und programmieren 45 Schüler unterschiedliche Roboter mit dem Ziel, am Wettbewerb um den RoboCup teilzunehmen. Drei der Schüler...

  • Wittenau
  • 03.06.19
  • 124× gelesen
Das Landgasthaus Schupke startet am 6. April unter neuer Geschäftsleitung in die Biergartensaison.

Traditionsgasthaus unter neuer Leitung
Frühlingserwachen im Landgasthaus Schupke

Das Landgasthaus Schupke, Alt-Wittenau 66, wird ab April 2019 in die Hände von Marko Tobjinski übergeben. Marko Tobjinski ist seit mehr als 20 Jahren Berliner Gastronom mit Leib und Seele und sorgte dafür, dass Traditionsgaststätten mit neuem Schwung für Gäste erhalten bleiben. Der gebürtige Berliner Marko Tobjinski will mit dem bewährten Team das historische Landgasthaus Schupke aus seinem Dornröschenschlaf erwecken. Er will die Alt-Wittenauer Gutshofkultur weiter pflegen. Und das soll...

  • Wittenau
  • 03.04.19
  • 165× gelesen

Ratskeller eröffnet erst im November

Wittenau. Der Ratskeller im Altbau des Rathauses am Eichborndamm 215-239 wird frühestens im November wieder eröffnen. Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) erklärte auf der Bezirksverordnetenversammlung am 13. März auf Fragen von AfD und FDP, dass für die Wiederaufnahme des Gastronomiebetriebs noch erhebliche Renovierungsarbeiten erforderlich seien. Allerdings gebe es schon weit fortgeschrittene Verhandlungen mit einem künftigen Pächter. CS

  • Wittenau
  • 22.03.19
  • 26× gelesen
Postfächer neben Bücherauslage: Michael Schulz ist nicht begeistert.

Pakete abholen im Sozialkaufhaus
Postbank-Filiale in Wittenau geschlossen / Kunden mit Ersatzlösung unzufrieden

Die Schließung der Postbank-Filiale Wittenau an der Oranienburger Straße 80 hat im Kiez für erheblichen Ärger gesorgt. Es ist der 30. November, und die Dämmerung hat eingesetzt. Der Berliner Berufsverkehr startet ins Wochenende. Im Sekundentakt erscheinen Menschen vor der ehemaligen Postbank-Filiale an der Oranienburger Straße 80. Sie erfahren erst durch die Aushänge, dass die Filiale seit dem 28. November geschlossen ist. Postdienstleistungen werden jetzt im Sozialkaufhaus des Vereins...

  • Wittenau
  • 05.12.18
  • 783× gelesen

Hoffnung auf DHL-Angebot
Postbank-Filiale zieht sich aus Wittenau zurück

Nach den Schließungen der Filialen der Commerzbank im Sommer 2016, der Volksbank im Dezember 2016, der Berliner Bank im April 2017 und der Sparkasse im Juli 2017 will nun auch die Postbank in Wittenau zum Ende des Jahres ihren Betrieb einstellen. Der Wittenauer CDU-Bezirksverordnete und Leiter der überparteilichen Arbeitsgemeinschaft Wittenauer Geschäftsleute Björn Wohlert kritisiert die Entscheidung der Postbank: "Die Kieze brauchen Stabilität und die Banken tragen hierfür eine enorme...

  • Wittenau
  • 29.06.18
  • 182× gelesen
Anzeige
Hausleiter Christian Eisenkrätzer (links) überreichte den Gutschein an den glücklichen Gewinner Markus Scholz.
9 Bilder

Das Möbelhaus feiert Jubiläum: Möbel Kraft in Wedding übergab Gutschein an Gewinner

MÖBEL KRAFT, Norddeutschlands größtes Möbelhaus, feiert 2018 „Das größte Jubiläum aller Zeiten“, denn das Traditionsunternehmen mit Stammhaus in Bad Segeberg blickt in diesem Jahr auf 125 Jahre Unternehmensgeschichte zurück! Den Auftakt zur großen Jubiläumsfeier bildete in allen Häusern ein Gewinnspiel, bei dem es neben dem Hauptgewinn – einem Mini One Cabrio – vor allem sensationelle Einkaufsgutscheine zu gewinnen gab. Jubeln dürfen damit auch die Gewinner der Preise 2-125 – sie können...

  • Wedding
  • 25.05.18
  • 603× gelesen
  •  1
Anzeige

REWE Start-up Award: „Selo Green Coffee“ überzeugt als innovativstes Produkt

Das Ziel ist es, den internationalen Kaffeehandel zu revolutionieren. Auf diesem Weg hat das Berliner Jungunternehmen „Selo“ nun einen wichtigen Erfolg erzielt und am 17. Mai den „REWE Start-up Award“ in Köln gewonnen. Zur Auszeichnung gehört die Aufnahme von „Selo Green Coffee“ ins Sortiment der mehr als 3.000 REWE-Märkte sowie des REWE Lieferservices. Außerdem wird REWE durch Marketingmaßnahmen Selo dabei helfen, deren Produkte bundesweit bekannter zu machen. Bei der Veranstaltung im Kölner...

  • Charlottenburg
  • 22.05.18
  • 375× gelesen
Entdecke deinen Kiez - werde Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Unser Portal in neuem Gewand
Aus Leserreportern werden Kiez-Entdecker auf berliner-woche.de!

Leserreporter haben auf berliner-woche.de schon immer ihren Kiez erkundet, Neues entdeckt und ihren Nachbarn Überraschendes berichtet. Folgerichtig werden unsere angemeldeten Leserreporter jetzt zu Kiez-Entdeckern. Sie können weiterhin Beiträge schreiben, Veranstaltungstermine einstellen und Schnappschüsse machen. Als Kiez-Entdecker wollen Sie sicher auch Ihre Artikel und Bilder von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones auf berliner-woche.de hochladen. Diese Möglichkeit bietet ab...

  • Kreuzberg
  • 22.05.18
  • 848× gelesen
Anzeige
Sind stolz, Teil der 200-jährigen Tradition bei Pflanzen-Kölle zu sein: Vorsitzender der Geschäftsführung Hans-Jörg Greimel, Leiterin der Filiale Hoppegarten Janine Zugmantel, Vertriebsleiterin Ulrike Giese und Koray Altintas, Leiter Marketing.
35 Bilder

Seit 1818 „Gärtner aus Leidenschaft“: Pflanzen-Kölle feiert 200-jähriges Firmenjubiläum

Pflanzen-Kölle ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. 1818 gründete das Unternehmen eine Kunst- und Handelsgärtnerei in Ulm und wurde mit einer Rosenspezialgätnerei in Augsburg schnell zum kaiserlich-königlichen Hoflieferanten ernannt. Unter dem Motto „die Kunden sind unsere Gäste“ eröffnete Pflanzen-Kölle bis heute deutschlandweit 13 Gartencenter. Als Familienunternehmen mit einer 200-jährigen Tradition legt Pflanzen-Kölle größten Wert auf höchste Qualität und lässt die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 21.05.18
  • 1.230× gelesen

Buchtipp: Kochen und Backen mit Erdbeeren

Die kleine rote Frucht zeigt sich hier von ihrer besten Seite: Leckere Erdbeerrezeptideen aller Art finden sich in „25 begeisternde Erdbeerrezepte“. Die köstlichen Beeren sind gern gesehene Klassiker in der Küche und schmecken in allen Variationen. Eine Sortenübersicht zu Beginn des Buchs hilft dabei, zwischen den einzelnen Erdbeerarten zu unterscheiden, gibt an, wann sie jeweils reif sind und wofür sie sich am besten eignen. Das Buch beweist, dass das süße Obst ein wahrer Alleskönner...

  • Charlottenburg
  • 16.05.18
  • 114× gelesen

Buchtipp: „25 begeisternde Spargelrezepte“

Wenn nicht jetzt, wann dann: Die Spargelzeit ist in vollem Gange. Für Abwechslung in der Zubereitung sorgt das Kochbuch „25 begeisternde Spargelrezepte“. Wer Spargel nicht nur klassisch mit Schinken und Kartoffeln genießen möchte, findet in „25 begeisternde Spargelrezepte“ die unterschiedlichsten Zubereitungs- und Kombinationenmöglichkeiten. Unglaublich vielseitig, schmeckt das edle Stangengemüse gegart, frittiert, gebraten oder gratiniert. Zu Beginn des Buchs findet sich eine Übersicht der...

  • Charlottenburg
  • 08.05.18
  • 135× gelesen
Anzeige
Freuen sich auf Sie jetzt auch in Oranienburg (v.l.): ROLLER Geschäftsführer Thomas Vogler, Tessa Tessner, geschäftsführende Gesellschafterin, Regional Manager Mario Cobernuß und Hausleiter Ralf Weser.
10 Bilder

Große ROLLER-Neueröffnung am 7. Mai in Oranienburg

Am Montag, 7. Mai, um 9 Uhr eröffnet ROLLER, Deutschlands filialstärkster Möbeldiscounter, seine neue Filiale in Oranienburg. In der Eröffnungswoche warten nicht nur spektakuläre Angebot-Highlights im großen modernen ROLLER-Markt auf die Besucher: Es gibt zum Beispiel auch ein einzigartiges ROLLER-Fan-Sofa mit den Original-Autogrammen der Eisbären Berlin zu gewinnen. Zudem wird Starkoch Carsten Dorhs am Montag für die kulinarische Verpflegung sorgen. Der Markt an der Friedensstraße 8 lädt vom...

  • Reinickendorf
  • 03.05.18
  • 2.435× gelesen
Anzeige

NORDSEE gewinnt den Bundespreis „Zu gut für die Tonne“

NORDSEE kooperiert seit dem 10. April bundesweit als erster Systemgastronom mit der App „Too Good To Go“. Damit will das Unternehmen unnötiger Lebensmittelverschwendung entgegenwirken und überflüssigen Abfall vermeiden. NORDSEE bietet seinen Gästen schon seit Anfang vergangenen Jahres eine halbe Stunde vor Ladenschluss alle fertig zubereiteten Gerichte und Snacks 30 Prozent günstiger an. Durch die neue Kooperation mit "Too Good To Go", einer App zur Lebensmittelrettung, erreicht diese Idee...

  • Charlottenburg
  • 02.05.18
  • 561× gelesen
Dichtes Gedränge auf dem Messegelände. Dahinter der neue Luftwaffen-Transporter A 400M aus dem Hause Airbus.
14 Bilder

Zum "Luftfahrtschauen" nach Schönefeld

Ja, wo ist die Internationale Luftfahrtausstellung ILA 2018 denn nun? In Schönefeld, in Selchow, auf dem BER? Offiziell heißt der Veranstaltungsort Berlin ExpoCenter Airport. Tatsächlich ist die Schau aber nicht in Berlin, sondern auf dem Gebiet der brandenburgischen Gemeinde Schönefeld. Und dort gibt es rund 200 Flugzeuge, viele davon am Boden und in der Luft, zu bestaunen. Besonders "In" sind dabei immer militärische Maschinen. Zu sehen in diesem Jahr auch ein Tarnkappenflugzeug Lockheed...

  • Köpenick
  • 28.04.18
  • 691× gelesen
Anzeige
porta-Küchenexpertin Katharina Treffkorn schätzt die Spitzenqualität von Gaggenau-Geräten.

Qualität und Technologie für Ihre Traumküche bei porta

Sie veredeln jede Küche: Gaggenau-Einbaugeräte zeichnen sich nicht nur durch einzigartiges Design aus, sondern überzeugen auch durch erstklassige Qualität und Technik. „Deshalb spielen Gaggenau-Produkte innerhalb unseres Sortiments eine herausragende Rolle“, sagt Katharina Treffkorn, Leiterin der Küchenabteilung bei porta in Potsdam-Drewitz. Ein Beispiel ist der Gaggenau-Backofen mit pyrolytischer Selbstreinigung, dessen beheizbarer Katalysator Verbrennungsgeruch vermeidet. „Ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.04.18
  • 247× gelesen
Auch in diesem Jahr ist historische Technik wie dieser Rosinenbomber zu sehen.
3 Bilder

Publikumstage auf der ILA am 28. und 29. April

In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät, und Berliner und Brandenburger können die Zukunft der Luftfahrt auf der Internationalen Luftfahrtschau ILA bestaunen. Rund 1000 Aussteller haben sich angesagt. Dabei stehen Innovationen in der Luftfahrt immer mehr im Vordergrund. Fliegende Taxis, emissionsfreie – da mit Elektroantrieb – Flugzeuge, revolutionäre Raketentriebwerke gibt es vom 25. bis 29. April am Rand des...

  • Köpenick
  • 22.04.18
  • 536× gelesen
Helmut Herold und Manuela Stephan vom Berliner Wochenblatt Verlag freuen sich über den Preis.
2 Bilder

Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt wurde. Darin gibt der Eisbär Erik als Kinderreporter regelmäßig Tipps für kleine Leser.

  • Kreuzberg
  • 20.04.18
  • 407× gelesen
  •  2
Gründerin Janine Perkuhn lässt bei der Präsentation ihrer Nachrichten-App Nuzzera symbolische Luftballons platzen. Die App bietet bewusst vielseitige Beiträge an.
2 Bilder

Von der Theorie in die Praxis: Studentische Start-ups in Berlin

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn die Basis für neue Technologien erforscht wird und Wissenschaftler Konzepte für die Lösung gesellschaftlicher Probleme entwickeln. Selbst wenn sie noch keinen Abschluss in der Tasche haben, verfügen Studenten über diese Einblicke – ein Potenzial, das in der Wirtschaft viel Wert ist. Für Unternehmen ist der sogenannte Wissens- und Technologietransfer, ist die...

  • Wedding
  • 19.04.18
  • 465× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.