Anzeige

Tumor im Gebärmutterhals

Falkenhagener Feld.Um die "Früherkennung und Behandlung des Gebärmutterhalskrebses" geht es am 27. November im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau (EWK), Stadtrandstraße 555. Über die Krankheit und die Frage, wem eine Impfung helfen kann, informieren Dr. Martina Dombrowski, Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, sowie Dr. Christoph Eckert, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Die kostenlose Veranstaltung geht von 17.30 bis 19 Uhr.

Michael Uhde / Ud
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt