Flüchtlingskinder besuchen Tierpark

Friedrichsfelde. Tierische Eindrücke sammelten Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft in Falkenberg am 1. April bei einem Besuch des Tierparks Berlin. Ermöglicht hatte diesen Besuch die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung. Die Sozialdemokraten wollten damit nicht nur zur gelebten Willkommenskultur im Bezirk beitragen, sondern haben auch ein Dankeschön an die Helfer ausgesprochen. Pädagogisch begleitet wurden die Kinder von Helfern des Vereins SPIK. Der Landschaftstierpark ist der größte seiner Art in Europa und damit nicht nur eine berlinweite Attraktion. KW

Autor:

Karolina Wrobel aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.