SSC Teutonia auf der Erfolgswelle

Hakenfelde. Die Stimmung in Hakenfelde könnte besser nicht sein. Am 24. Spieltag landete der SSC Teutonia in der Landesliga den fünften Sieg in Folge. Die stark abstiegsbedrohte Mannschaft des FC Brandenburg 03 war am vergangenen Sonntag schlichtweg chancenlos. Die Tore zu Teutonias 6:1-Erfolg erzielten Stenzel (2), Halici (2), Delikaya und T. Ehm, der einen Foulelfmeter verwandelte. Schon zur Pause führten die Teutonen vorentscheidend mit 3:0.

Mit einem Heimspiel gegen den SV Blau-Gelb setzt Teutonia am kommenden Sonntag die Saison fort (Beginn: 14 Uhr, Stadion Hakenfelde). Folgt dann der sechste Streich?

Fußball-Woche / FW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen