Anzeige

Motorradfahrer schwer verletzt

Hermsdorf. Ein 51-jähriger Motoradfahrer ist bei einem Unfall am 11. September auf der Veltheimstraße schwer verletzt worden. Er befuhr gegen 6.30 Uhr die Veltheimstraße in Richtung Burgfrauenstraße. An der dortigen Kreuzung bog ein 48-jähriger Autofahrer aus der Burgfrauenstraße nach links in die Berliner Straße ab und übersah vermutlich den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Kradfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte den Sturz aber nicht mehr verhindern. Dabei zog er sich Verletzungen am Kopf, Rumpf und an den Beinen zu. CS

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt