Anzeige

Musik, Literatur, Fotos: Programm im Kulturhaus

Wo: Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin auf Karte anzeigen

Karlshorst. Das Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, präsentiert diesen Monat wieder eine Mischung aus Literatur, Konzerten und Ausstellungen.

In der neuen Reihe „Studiokonzert“ treten junge Berliner Musiker auf der Bühne auf. Am 12. Oktober um 20 Uhr macht die Karlshorster Band „T’Time Maniacs“ den Anfang und spielt Rock-, Pop- und Punkmusik. Der Eintritt kostet drei Euro.

Am 13. und am 28. Oktober gibt es jeweils um 20 Uhr Jazzkonzerte. Karten hierfür kosten zwölf und 13 Euro, ermäßigt drei. Eine Ausstellungseröffnung wird am Dienstag, 17. Oktober, um 19 Uhr im Foyer gefeiert. Bis zum 1. Januar werden dort Fotografien von Maximilian Carus über das geschichtsträchtige Karlshorst gezeigt. Des Weiteren wird es am 18. Oktober, 19.30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltung „Literatur am Fenster“ um ein Buch über das Leben in der DDR gehen und am 19. Oktober, 19.30 Uhr, um eine Diskussion mit Filmwissenschaftlerin Irina Vogt über Quentin Tarantinos Film „Jackie Brown“ aus dem Jahr 1997. PH

Weitere Informationen auf http://asurl.de/13jx

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt