Ausstellung in der Stadtteilbibliothek
Antje Püpke zeigt Karikaturen zur Corona-Krise

Antje Püpke liebt es bunt.
2Bilder

Die in Kaulsdorf arbeitende Illustratorin und Grafikdesignerin Antje Püpke stellt derzeit in der Stadtteilbibliothek im Forum Kienberg aus. Unter dem Titel „Rund und spitz“ sind unter anderem Zeichnungen zum demnächst erscheinenden Buch „Die Geheimnisse meiner Frau“ von Hellmuth Henneberg sowie Karikaturen zur Corona-Krise zu sehen.

Püpke liebte bereits als Kind schön illustrierte Kinderbücher und Karikaturen. Schon in ihrer Schulzeit bebilderte sie Texte und Erlebnisse. Daraus hat sie ab 2002 einen Beruf gemacht. Sie malt, zeichnet, karikiert und gestaltet unter anderem Flyer, Broschüren und Bücher.

Zur im vergangenen Herbst neu eröffneten Bibliothek im Forum Kienberg hat sie einen persönlichen Bezug. Dort entwarf sie die Fenstergestaltung im Innenbereich. Außerdem ist die Künstlerin Mitorganisatorin der „Lesenacht an der M8“, die 2022 zum fünften Mal stattfinden soll.

Im vergangenen Jahr entstand in Zusammenarbeit mit Viola Rau außerdem die Idee, öffentliche Kreativworkshops zu veranstalten. So startete „clexxia – ein Kunst-Event“ erfolgreich im Café Mahlsdorf an der Hönower Straße.

Ausstellung „Rund und spitz“, Stadtteilbibliothek im Forum Kienberg, Neue Grottkauer Straße 5, bis 10. Juni, Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 12-19, Mi/Fr 9-13 Uhr

Antje Püpke liebt es bunt.
Diese Karikatur mit dem Titel "Von der Nutzlosigkeit guter Manieren" ist Teil der Ausstellung.
Autor:

Philipp Hartmann aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen