BFC Preussen siegt dank Akgün

Lankwitz. Dank Can Akgün bleibt Berlin-Ligist BFC Preussen in der Erfolgsspur. Beim knappen 2:1 (1:0)-Heimsieg am vergangenen Sonntag gegen die Reserve des BFC Dynamo erzielte der Mittelfeldspieler beide Preussen-Tore. Schon nach sechs Minuten verlängerte er eine Jacobeit-Flanke gekonnt ins lange Eck zum 1:0. Nach dem Seitenwechsel traf Akgün mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze zum 2:0 (66.), ehe Becke für die Gäste noch den Anschlusstreffer
markierte (70.). Danach rannte Dynamo an, die Hausherren verteidigten aber mit Geschick ihren Vorsprung und ließen kaum Chancen zu.

Weiter geht es an Karfreitag, wenn der BFC Preussen Kellerkind SC Charlottenburg empfängt (12 Uhr, Preussen-Stadion).

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.