Preussen unterliegt Tasmania

Lankwitz. Der Berlin-Ligist hat in seinem letzten Saisonspiel am vergangenen Sonntag beim SV Tasmania eine 2:3 (1:1)-Niederlage hinnehmen müssen. Nach dem 0:1-Rückstand durch Cankaya (17.) glich Robben kurz vor der Pause per Strafstoß aus (45.). Erneut Robben brachte im zweiten Durchgang die Lankwitzer 2:1 in Führung (62.). Danach ging bei den Gästen aber die Ordnung
verloren. Tasmania nutzte dies aus und kam durch einen Doppelschlag von Kirli (68.) und Asma (70.) noch zum Sieg.

Nun geht es in die Sommerpause. In der Berlin- Liga geht es ab 12. August weiter.

AK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen