Schmackhafte Winterpilze
Naturhof Malchow veranstaltet Seminar und Exkursion

Zu den Winterpilzarten zählt auch der Samtfußrübling.
  • Zu den Winterpilzarten zählt auch der Samtfußrübling.
  • Foto: Dirk Harmel
  • hochgeladen von Berit Müller

Frische Pilze aus den heimischen Wäldern gibt es nur im Sommer und im Herbst? Stimmt nicht, weiß Pilzkenner Dirk Harmel. Bei einem Wochenend-Spezial auf dem Naturhof ist mehr zu erfahren.

Auch im Winter wachsen hierzulande Speisepilze, die dazu noch besonders aromatisch sind. Der Pilzsachverständige Dirk Harmel gibt in seinem zweistündigen Seminar einen Überblick zu Bestimmungsmerkmalen von Winterpilzarten. Er erzählt, wo sie zu finden sind und welche Wachstumsbedingungen sie brauchen. Nach einer Mittagspause fahren die Seminarteilnehmer mit ihren eigenen Autos zum Naturschutzgebiet am Tegeler Fließ bei Mühlenbeck. Dort begeben sie sich auf die Suche nach Exemplaren der Sorten, die sie zuvor kennengelernt haben. Deshalb sollten Korb, Messer und Pinsel mitgebracht werden. Empfehlenswert ist zudem trittsicheres, wasserfestes Schuhwerk.

Der Preis für die vierstündige Veranstaltung beträgt pro Person 49 Euro, die direkt vor Ort und bar fällig werden. Eine Anmeldung für das Seminar über das Online-Formular von Dirk Harmel ist unter https://www.pilz-seminare.de/seminare-kurse möglich und notwendig. Termin: Sonntag, 16. Februar, 10 bis 16 Uhr. Treffpunkt ist der Naturhof Malchow in der Dorfstraße 35, und dort der Seminarraum oben im alten Stall.

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen