Bau neuer Wachen zugesagt
Freiwillige Feuerwehren im Südosten führen Dienstbetrieb weiter

Wehrleiter Sören Vieth am Grundstück an der Odernheimer Straße. Im hinteren Teil hinter dem Spielplatz kann die neue Feuerwache Müggelheim gebaut werden.
2Bilder
  • Wehrleiter Sören Vieth am Grundstück an der Odernheimer Straße. Im hinteren Teil hinter dem Spielplatz kann die neue Feuerwache Müggelheim gebaut werden.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Das von den Freiwilligen Feuerwehren aus den Ortsteilen rund um den Müggelsee Mitte Februar verhängte Ultimatum ist vom Tisch. Nach mehreren Abstimmungsrunden hat man sich auf drei Standorte für den Neubau von Feuerwachen verständigt. Ab 2020 könnte gebaut werden.

„Es gab Ende März noch einmal Gespräche mit Vertretern von Innensenat, Berliner Forsten und Naturschutzbehörden. Dabei wurde Einigung über die Standorte für Neubauten der Wachen Schmöckwitz, Müggelheim und Wilhelmshagen erzielt“, berichtet Christian Rößler, Leiter der Freiwilligen Feuerwehren Schmöckwitz und Rauchfangswerder. Damit ist die Gefahr, dass ab April der Brandschutz nur noch durch die Berufsfeuerwehr abgesichert wird, gebannt. Die Leiter von sieben Freiwilligen Wehren hatten im Februar angekündigt, ab 21. März ihre Wachen bei der Leitzentrale in mehreren Stufen von der Brandbekämpfung, der technischen Hilfeleistung und der Ersten Hilfe abzumelden, falls die Standortentscheidungen weiter verzögert werden. Ab 18. April sollte auch die Arbeit mit den Jugendfeuerwehren auf Eis gelegt werden. „Das ist nun alles erst einmal vom Tisch“, versichert Wehrleiter Christian Rößler.

Der Neubau der Feuerwache Schmöckwitz soll nun an der Godbersenstraße errichtet werden, der für Wilhelmshagen auf einem früheren Kasernengelände an der Fürstenwalder Allee. Die neue Wache Müggelheim kommt auf das von der dortigen Wehr gewünschte Grundstück an der Odernheimer Straße, allerdings auf den hinteren Teil, weil im vorderen Bereich ein Trockenrasenbiotop entstanden ist. „Ich bin froh, dass wir mit großem Aufwand eine Einigung erzielen konnten. Ohne die Freiwilligen Feuerwehren könnten wir in unserem Flächenbezirk den Brandschutz nicht sicherstellen. Dass der Naturschutz über dem Bau einer Feuerwache steht, darf aber nicht Bestand haben. In der Innenstadt genießen Bauten für Polizei und Feuerwehr Priorität. Allerdings ist das Problem mindestens auf Landesebene zu klären“, sagt Bürgermeister Oliver Igel (SPD).

Die Wache für die Schmöckwitzer Feuerwehr soll ab 2020 errichtet werden, für die Neubauten in Wilhelmshagen und Müggelheim könnte Baubeginn 2021 sein. Jetzt soll das Berliner Immobilien Management (BIM) möglichst schnell die notwendigen Bauanträge stellen.

Wehrleiter Sören Vieth am Grundstück an der Odernheimer Straße. Im hinteren Teil hinter dem Spielplatz kann die neue Feuerwache Müggelheim gebaut werden.
Die Feuerwache Müggelheim wird ab 2021 durch einen Neubau ersetzt.
Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.