Buchhandlung Starick übergeben

Schmargendorf. Annähernd 20 Jahre nach Eröffnung der Buchhandlung Starick in der Breiten Straße 35/36 setzen sich das Inhaberpaar nun zur Ruhe. Margit Starick und Gerd Gerlach übergaben die Geschäfte offiziell an die neue Eigentümerin Sabine Kahl und hörten zum Abschied noch einmal lobende Worte von Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD). „Diese Buchhandlung ist eine Schmargendorfer Institution und ein Treffpunkt für Kulturschaffende und Kulturinteressierte." Ab sofort firmiert der Shop unter neuem Namen als „Schmargendorfer Buchhandlung“. Hingegen blieb der Stamm aus vier Mitarbeitern erhalten. tsc

Autor:

Thomas Schubert aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen