Askania bittet um Mithilfe

Berlin: ASKANIA Uhrenmanufaktur | Mitte. Die Uhrenmanufaktur Askania bittet die Öffentlichkeit um Hilfe. Bereits am 26. August haben Unbekannte in dem Unternehmen in den Hackeschen Höfen eine Kiste mit defekten Uhren im Gegenwert von rund 30 000 Euro gestohlen. Die Uhren lagen zur Reparatur bereit. Weil die Uhren im derzeitigen Zustand einen nur geringen Wert hätten, könnten die dreisten Diebe versuchen, sie bei Uhrmachern oder Juwelieren reparieren zu lassen, um sie anschließend zu verkaufen, mutmaßt ein Sprecher des Unternehmens. Askania hat für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung von 2000 Euro ausgelobt. Wird das Diebesgut durch einen Hinweis gefunden, erhöht sich die Belohnung auf 5000 Euro. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle oder Askania unter  200 89 70 oder per E-Mail an leonhard.mueller@askania-berlin.de entgegen. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.