Buchverkauf in der ZLB

Berlin: Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) | Mitte. Der Freundeskreis der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) lädt am Sonnabend, 11. November, von 10 bis 19 Uhr zu seinem jährlichen Buchverkauf ein. Sprachkurse, Wörterbücher, Hörbücher und CDs stehen diesmal besonders im Vordergrund. Auch Kinder- und Jugendbücher, Romane und fremdsprachige Literatur werden verkauft. Zudem zählen Sachbücher aus den Themenbereichen Naturwissenschaften, Philosophie, Religion, Politik und Geschichte zum Angebot. Der Verkauf findet im Foyer der Berliner Stadtbibliothek, Breite Straße 30–36, statt. Alle Einnahmen kommen den Projekten der Bibliothek zugute. PH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.