Aktuelle Umfrage Familienportal

Getrennte Eltern: Ist das Wechselmodell die beste Lösung für alle?


Was ist das Wechselmodell?

Als Wechselmodell, Paritätsmodell, Pendelmodell oder Doppelresidenzmodell werden Regelungen zur Betreuung gemeinsamer Kinder bezeichnet, wenn diese nach einer Trennung ihrer Eltern in beiden Haushalten zeitlich annähernd gleichwertig betreut werden. Beide Elternteile bieten dem Kind ein Zuhause, in dem es sich abwechselnd aufhält.

Wie ist Ihre Meinung dazu? Ist dies die beste Lösung für alle? Bitte stimmen Sie hier ab und kommentieren Sie!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.