Händlerverein spendet

Mitte. Zum Neujahrsempfang des Händler- und Gewerbevereins Die Mitte e.V., der rund um Friedrichstraße und Gendarmenmarkt wirkt, hat die Standortvertretung einen Spendenscheck von 1000 Euro an die Galilei-Grundschule in der Friedrichstraße 13 übergeben. Das Geld stammt aus einer Veranstaltung Anfang Dezember, bei der mit den Mitgliedern der Standortvertretung Die Mitte e.V. Lebkuchenhäuser gestaltet und anschließend an die Teilnehmer verkauft worden sind. Der Gewerbeverein hat 2017 bereits seinen 25. Geburtstag gefeiert. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.