Berndt Schmidt

Kein Palast für AfD-Wähler

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 05.10.2017 | 25 mal gelesen

Mitte. Der Intendant des Friedrichstadt-Palastes, Berndt Schmidt, hat in einer E-Mail an sein Ensemble seinen Unmut über den Erfolg der rechtspopulistischen AfD geäußert. Rechtspopulismus sei nicht nur ein Problem im Osten, „aber bei uns im Osten ist das Problem am größten", schreibt er. Schmidt will keine AfD-Sympathisanten in seinem Haus haben. „Wie werden uns künftig noch deutlicher als bisher von 20 oder 25 Prozent...

1 Bild

Schmidt bleibt Palast-Chef: Senat verlängert Vertrag mit Intendant Berndt Schmidt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.07.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. Berndt Schmidt (53) bleibt bis 2024 Intendant und Geschäftsführer des Friedrichstadt-Palastes. Wegen seiner Erfolgsbilanz hat der Aufsichtsrat den noch bis Mitte 2019 laufenden Vertrag vorzeitig verlängert.Die Zahlen stimmen: Dreifacher Ticketumsatz, doppelt so hohe Auslastung. In zehn Jahren hat Schmidt das landeseigene Theater kontinuierlich auf Erfolgskurs gebracht. Kultursenator Klaus Lederer (Linke), seit Mai...

4 Bilder

Modezar Jean Paul Gaultier designt Kostüme für neue Show im Friedrichstadt-Palast

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.03.2016 | 66 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. Intendant Berndt Schmidt hat seinen nächsten Coup gelandet: Stardesigner Jean Paul Gaultier entwirft Fummel und Glitzerkostüme für die nächste Megashow „The One Grand Show“ im Friedrichstadt-Palast.Er kreierte Madonnas legendären Kegel-BH, brachte das gestreifte Marine-Shirt in die Haute Couture und arbeitete mit Beyoncé, Depeche Mode, Lady Gaga, Kylie Minogue, Nirvana, Red Hot Chili Peppers, Sade, Sting und Tina...

2 Bilder

Jury hat entschieden: Denkmal "Calla" für Homosexuellenbewegung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 19.11.2015 | 286 mal gelesen

Tiergarten. Das Preisgericht hat am 13. November den Siegerentwurf für ein Denkmal für die erste homosexuelle Emanzipationsbewegung bekannt gegeben: Das Rennen machte der Entwurf „Calla“.Die Entscheidung sei mit sehr großer Mehrheit, jedoch nicht einstimmig gefallen, sagte Wolfgang Knapp unmittelbar nach der Sitzung der neunköpfigen Jury im Hotel Palace. Unter Anleitung des Dozenten am Institut für Kunst im Kontext der...

Eine halbe Million Besucher

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.10.2015 | 66 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. Die neue Show „THE WYLD - Nicht von dieser Welt“ im Friedrichstadt-Palast haben bisher eine halbe Million Besucher gesehen. Intendant Berndt Schmidt begrüßte die Architekturstudentin Fransisca Wongko aus Indonesien als 500 000 Gast. Die neue Grand Show läuft seit einem Jahr und ist mit über einhundert Künstlern und einem Produktionsbudget von zehn Millionen Euro „die aufwändigste Show in Europa“, so Schmidt. Der...