Filme

Filmausstellung "good!movies"

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 01.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Philipp-Schaeffer-Bibliothek | Mitte. Bis Weihnachten zeigt die Philipp-Schaefer-Bibliothek eine Ausstellung mit dem Titel „good!movies“. Er geht auf ein 2005 in Berlin gegründetes, gleichnamiges Label elf unabhängiger Filmverleiher zurück. Diese haben zusammengenommen bereits mehr als 750 Filme auf DVD, Blu-Ray und digital veröffentlicht. Zu den bekanntesten Veröffentlichungen zählen unter anderem die französische Komödie „Monsieur Claude und seine...

1 Bild

Kaos am Wall: Klanghappening zum Mauerfall

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 30.10.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Jugendwiderstandsmuseum | Friedrichshain. Anlässlich des 28. Jahrestages des Mauerfalls gibt es am Freitag, 10. November, im Jugendwiderstandsmuseum in der Galiläa-Kirche, Rigaer Straße 9, eine besondere Kunstaktion. Sie nennt sich "Kaos am Wall" und steht für ein Klangvisionshappening, zu dem auch die Besucher ihren Teil beitragen sollen. Die Gäste werden dazu aufgefordert, ihre Erinnerungen aus den Jahren 1985 bis 1995, also die Zeit vor und nach...

Einfach nur noch weg

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Minderjährige auf der Flucht ist das Thema einer Veranstaltung am Sonnabend, 16. September, in der Samaritekirche, Am Samariterplatz. Unter der Überschrift "Einfach nur weg" gibt es dazu ab 15 Uhr Lesungen, Filme, Diskussionen sowie ein Kinderprogramm. Am Abend wird gemeinsam gegrillt. Der Eintritt ist frei. Es werden aber Spenden erbeten. tf

Gong Verlag kauft WerStreamt.es

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 30.08.2017 | 60 mal gelesen

Die Streaming-Suchmaschine WerStreamt.es wird zum 1. Oktober durch die Funke Medien Gruppe, zu der auch die Berliner Woche gehört, übernommen. Der Zukauf stellt für den Essener Medienkonzern eine ideale Ergänzung des Portfolios aus gedruckten Programmzeitschriften, Online-EPGs und Apps dar. Die Nutzer von WerStreamt.es können sich für mehr als 120 000 Filme und Serien darüber informieren, welcher der derzeit 24 angebundenen...

Italienische Kultur

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 26.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: KühlhausBerlin | Kreuzberg. Im Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, findet vom 1. bis 3. September das dritte Coffi Festival statt. Es präsentiert Kunst und Kultur aus Italien in Form von Ausstellungen, Performances, Theater, Tanz, Filmen, Konzerten und Workshops. Los geht es am Freitag um 18.30 Uhr, danach folgt als erstes Highlight der Auftritt des Siciliano Contemporary Balletts. Die Karten kosten an diesem Abend 15 Euro. Am Sonnabend...

Ferienspaß in der Bibliothek

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 06.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek | Lichtenberg. Unbeschwerte Ferien-Vormittage können Kinder in den Lichtenberger Büchereien erleben. Die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek in der Frankfurter Allee 149 beispielsweise hält täglich ab 10 Uhr Geschichten, Spiele, Rätsel und Filme bereit. Das Angebot gilt bis zum 1. September, kleine Besucher sind immer willkommen. Infos gibt es unter  555 67 19. bm

Schnitzeljagd per App: Ferienangebot im Jüdischen Museum

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.07.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: W. Michael Blumenthal Akademie | Kreuzberg. Während der Sommerferien lädt das Jüdische Museum jeden Donnerstag Kinder zwischen sieben und zehn Jahren zu einer interaktiven Schnitzeljagd ein. Sie beschäftigt sich mit Sternen, Planeten und Monden und damit, wie sie unsere Zeitrechnung beeinflussen. Los geht es jeweils um 10 Uhr mit einer spielerischen Einführung. Ausgestattet mit Tablets gehen die bis zu 15 Teilnehmer danach in kleinen Gruppen auf multimediale...

Film ab am Fennpfuhl

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 27.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. „Film ab!“ heißt es an jedem ersten Sonnabend im Monat um 10 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek. Die Bücherstube zeigt dann einen Familienfilm – Kinder, Eltern, Großeltern sind eingeladen, gemeinsam und unterhaltsam ins Wochenende zu starten. Nächster Termin ist Sonnabend, 1. Juli. Welcher Film gezeigt wird, ist unter  902 96 37 90 zu erfahren. Adresse: Anton-Saefkow-Platz 14. Der Eintritt ist frei. bm

5 Bilder

Filme und Barhotline gegen Lärm: Initiative "fair.kiez" stellt jüngste Aktivitäten vor 3

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.04.2017 | 168 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die drei Filmchen sind jeweils nur wenige Sekunden lang und machen in Strichmännchenmanier klar, was Besucher unterlassen sollen.Lärm vor allem. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass Abfall in die Mülltonne gehört und Pinkeln im öffentlichen Raum ein absolutes NoGo ist.Die Verhaltenshinweise in Form von bewegten Bildern sind eine Aktion im Rahmen der Initiative "fair.kiez" des Bezirks...

Frei-Zeit-Haus startet ein Kiez-Café für Nachbarn

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.04.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Im Frei-Zeit-Haus Weißensee ist jetzt ein Kiez-Café an den Start gegangen. Jeden Dienstag sind von 16 bis 20 Uhr Nachbarn willkommen, in der Pistoriusstraße 23 Kaffee zu trinken, Kuchen zu essen und mit anderen ins Gespräch zu kommen.Das ehrenamtlich betriebene Kiezcafé soll sich zu einem Treffpunkt für Jung und Alt entwickeln, in dem Nachbarn bei Bedarf auch Hilfe und Beratung finden. Außerdem können sie mit...

Börse für Filmfans

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 15.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zum 46. Mal wird am Sonnabend, 22. April, die Neuköllner Filmbörse veranstaltet. Zahlreiche Händler aus ganz Deutschland sind im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 mit dabei. Filmliebhaber können dort in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr allerlei finden, was sich rund um das Thema Film dreht, darunter Filmplakate, Aushangfotos, Filmprogramme, Soundtracks, Autogramme, Filmzeitschriften und -bücher...

Basar für Filmliebhaber

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 25.10.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zum 45. Mal wird am 29. Oktober der Neuköllner Filmbasar veranstaltet. Zahlreiche Händler aus ganz Deutschland sind im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 mit dabei. Filmfans können dort in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr allerlei finden, was sich um das Thema Film dreht. Darunter sind Filmplakate, Aushangfotos, Filmprogramme, Soundtracks, Autogramme, Filmzeitschriften und -bücher sowie Filme auf...

1 Bild

Der ganze Kiez ist zum zweitägigen Fest in den Bornholm-Anlage eingeladen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 28.08.2016 | 122 mal gelesen

Berlin: Kleingartenanlage Bornholm | Prenzlauer Berg. Mehr als Laubenpieper-Idyll mit Bratwurst: Zu einem zweitägigen Fest laden die Kleingärtner am 3. und 4. September in ihre Anlagen Bornholm 1 und 2 ein. Zu finden sind sie direkt neben der Bösebrücke – zwischen Esplanade, Bornholmer Straße und Björnsonstraße.Unter der Überschrift „120 Jahre Bornholmer Gärten“ wird viel geboten: Neben Musik und Unterhaltung stehen politische Debatten, Ausstellungen, Führungen...

Der Sommer im Freilichtkino

Cornelius Schulz
Cornelius Schulz | Kreuzberg | am 13.07.2016 | 27 mal gelesen

Jedes Jahr ist die Freude auf den Sommer immer sehr groß, da dann wieder die Zeit der Freiluftkinos beginnt. Berlin hat ja einige verschiedene Open Air Kinos und so ist für jeden etwas passendes dabei. Da läuft der Hollywood Blockbuster, aber auch die beeindruckende Independent Produktion. Gerade wenn es richtig warm ist, wird der Besuch im Freiluftkino zu einem richtigen Vergnügen, insbesondere wenn Freunde und ein kühles...

Mikado aus Künstlersicht

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 27.04.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Kommunale Galerie | Wilmersdorf. Bereits zum vierten Mal präsentieren sich Künstler des Projekts „sigmaringer1art“ ab Donnerstag, 28. April, in der Kommunalen Galerie, Hohenzollerndamm 176. Dann eröffnen sie um 19 Uhr unter dem Titel „Mikado“ ein Wechselspiel aus temporären Rauminstallationen, Filmen, Malerei und Zeichnungen. Zur Vernissage sprechen die ehemalige Bürgermeisterin Monika Thiemen, die Leiterin der Kommunalen Galerie Elke von der...

Computer und Kultur: Vom 22. bis 24. April findet das Gamefest statt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 19.04.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Alte Feuerwache | Friedrichshain. Ausstellungen, Vorführungen, Filme und viele Mitmachangebote, das erwartet die Besucher beim diesjährigen Gamefest.Es findet im Rahmen der Games Week Berlin vom 22. bis 24. April im Computerspielemuseum, Karl-Marx-Allee 93a, sowie in der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, statt. Beide sind zusammen mit der Stiftung Digitale Spiele Kultur auch die Organisatoren.Im Projektraum der Feuerwache wird am 22....

Basar für Filmliebhaber

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 04.04.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Zum 44. Mal wird am 9. April der Neuköllner Filmbasar veranstaltet. Zahlreiche Händler aus ganz Deutschland sind im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 mit dabei. Filmfans können dort in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr allerlei finden, was sich rund um das Thema Film dreht, darunter Filmplakate, Aushangfotos, Filmprogramme, Soundtracks, Autogramme, Filmzeitschriften und -bücher sowie Filme auf DVD...

Bücher und DVDs spenden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 26.11.2015 | 45 mal gelesen

Berlin: Oase Berlin | Prenzlauer Berg. „Ein Stück Heimat durch Buch und Film“ ist das Motto einer Spendenaktion, die der Verein Oase Berlin gestartet hat. Ab sofort sammelt er fremdsprachige Literatur und DVDs vor allem in den Sprachen Arabisch, Russisch, Serbisch-Kroatisch-Bosnisch, Albanisch, Paschtu, Dari, Persisch und Englisch. Bücher und Filme in der Sprache ihres Herkunftslandes beziehungsweise auf Englisch könnten Flüchtlingen Momente der...

2 Bilder

Kiezkino in der Brotfabrik erhält Programmpreis

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.07.2015 | 757 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Für seine Programmgestaltung ist das Kino in der Brotfabrik mit dem Kinoprogrammpreis Berlin-Brandenburg 2015 ausgezeichnet worden.Die Jury lobt, dass sich das kuratierte Kinoprogramm in der Brotfabrik vom üblichen Programm anderer Filmtheater abhebt. Dafür sorgt Claus Löser. Er ist Filmfan mit Leib und Seele. Seit nunmehr 25 Jahren sorgt er dafür, dass es am Caligariplatz immer wieder Filmvorführungen der...

Kinoreihe mit Mädchensachen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 18.05.2015 | 19 mal gelesen

Charlottenburg. In den alten Räumen des "Filmtheaters Klick" am Stuttgarter Platz steht der Mai ganz im Zeichen von "Mädchensachen". Aber das männliche Geschlecht ist in der Reihe von Filmklassikern und Independent-Filmen keineswegs ausgeschlossen. Die Bezeichnung bezieht sich auf die sonstige Klientel, die vor Ort in der Windscheidstraße 19 Produkte der Internetplattform "DaWanda" findet. Was freitags und sonnabends um 20...

Filme zur "Stunde Null": Veranstaltungsreihe in der Zwingli-Kirche

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 24.04.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Zwinglikirche | Friedrichshain. Anlässlich des 70. Jahrestags des Kriegsendes gibt es zwischen 2. und 9. Mai in der Zwinglikirche eine Reihe mit 13 Filmen rund um das Jahr 1945. Sie beginnt am 2. Mai mit einer Doppelveranstaltung. Um 19 Uhr wird die Spiegel-Dokumentation "Die Stunde Null Berlin" aus dem Jahr 2014 gezeigt. Anschließend folgt Roberto Rossellinis "Deutschland Stunde Null", ein italienischer Spielfilm, der 1947/48 entstand. Am...