Fraktion B90/Grüne

Sprechstunde bei den Grünen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 17.06.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Bündnis 90/ Die Grünen Berlin Lichtenberg | Rummelsburg. Zu einer offenen Bürgersprechstunde lädt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung am 29. Juni in die Geschäftsstelle in der Münsterlandstraße 33 ein. Zwischen 17 und 18 Uhr können die Bürger Fragen zu Lichtenberger Angelegenheiten stellen, Probleme und Anregungen loswerden. Für Gespräche zur Verfügung stehen die Fraktionsvorsitzende Camilla Schuler und die Abgeordnete Silke Gebel....

Fußgängerampel am Leopoldplatz 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 12.06.2015 | 162 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Die Grünen fordern in einem BVV-Antrag eine Fußgängerampel an der Müllerstraße auf Höhe der Nazarethkirchstraße. Die Ampel sei wichtig, damit Fußgänger sicher über die Straße kommen. Viele Leute wechseln in Höhe der Nazarethkirchstraße die Straßenseite. „In der Vergangenheit kam es hier immer wieder zu gefährlichen Unfällen mit Fußgängern“, heißt es in dem Antrag. Mit Eröffnung des Jobcenters und der...

Grüne wollen Spielplatz-Paten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.06.2015 | 63 mal gelesen

Mitte. Eltern, Familien, Tagesmütter, Kitagruppen oder andere Spielplatznutzer sollen sich im Bezirk als ehrenamtliche „Spielplatz-Paten“ um die oft stark genutzten Spielplätze kümmern. Eine entsprechende Initiative soll das Bezirksamt jetzt starten, fordern die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung. In vielen Städten wie in Koblenz, Magdeburg oder Duisburg gebe es bereits ehrenamtliche Personen oder Gruppen, die sich...

Wernerbadareal: Grüne fordern Gutachten 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Kaulsdorf | am 18.03.2015 | 203 mal gelesen

Kaulsdorf. Das Bezirksamt erarbeitet derzeit einen Bebauungsplan für das ehemalige Wernerbad. Er soll den Weg frei machen für den Bau einer Seniorenwohnanlage. Die Fraktion B90/Grüne in der Bezirksverordnetenversammlung fordert nun, dass eine bislang nicht vorgesehene Umweltverträglichkeitsprüfung gemacht wird. Dabei soll die gesamte Fläche ein Jahr lang beobachtet und im Anschluss sollen Gutachten zum See, zur Tier- und...