Gemeinwesenverein Heerstraße Nord

1 Bild

Kulturzentrum Staaken: Neue Chance fürs "Gemischte"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das „Gemischte“ heißt jetzt „Kulturzentrum Staaken“. Ein neuer Träger hat das Traditionshaus übernommen. Am bewährten Konzept will er nicht viel ändern.Im Kiez hat es sich herumgesprochen. Das „Gemischte“ hat einen neuen Träger. Zum 1. August übernahm die Chance gGmbH das Kulturzentrum an der Sandstraße 41 vom Gemeinwesenverein Heerstraße Nord. Den Namen hat das Haus inzwischen gewechselt, weil er an den alten Träger...

Kontakte am Mittagstisch

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 10.09.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Café Pi8 | Staaken. Der Stadtteil ist um ein Angebot für Senioren und Familien reicher. Das Café Pi8 bietet dienstags bis freitags von 12 bis 15 Uhr ein preisgünstiges Mittagessen an. Dazu haben die Café-Besucher die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen und sich über die Angebote und Beratungsdienste im Haus zu informieren. Für das neue Generationen-Projekt „Essen und Begegnung“ konnte...

Großes Stadtteilfest im Staaken Center: Information und Unterhaltung

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 27.05.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Staaken-Center | Staaken. Das Staaken Center feiert sein Stadtteilfest am 3. Juni von 14 bis 18.30 Uhr im Einkaufzentrum sowie auf dem Wirtschaftsweg vom hinteren Ausgang bis zur Christian-Morgenstern-Grundschule.Seit mehr als 40 Jahren gibt es das Staaken Center im Stadtteil Heerstraße Nord an der Obstallee. Es ist nicht nur ein Ort für die alltäglichen Besorgungen sowie zum Plaudern und Austauschen, sondern auch ein Wirtschaftsstandort mit...

Transparenz beim „Gemischtes“: SPD und GAL wollen Konzepte sehen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 23.05.2016 | 42 mal gelesen

Spandau. SPD und GAL wollen zum Kulturzentrum „Gemischtes“ ein transparentes Verfahren. Darum soll das Bezirksamt jetzt über die möglichen neuen Betreiber informieren.Die Fraktionen von SPD und GAL haben für den 31. Mai eine nicht-öffentliche Sondersitzung des Kulturausschusses beantragt. Ziel ist es, vom Bezirksamt die Konzepte der potenziellen neuen Betreiber für das Kulturzentrum „Gemischtes“ zu bekommen. Denn: „Wir wollen...

Fakten zu Flüchtlingen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 24.02.2016 | 61 mal gelesen

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken | Staaken. Daten, Fakten und Antworten auf Fragen zum Zuzug von Flüchtlingen nach Staaken gibt eine Informationsveranstaltung am 9. März in der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken. Es ist die erste Veranstaltung der Reihe "Wir ist mehr als Ich und Du" zum Thema Zuwanderung in Kooperation der Kirchengemeinde mit dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord. Einen Überblick über die wichtigsten Fakten und Daten wird darum Thomas...

1 Bild

Stadtrat sucht neuen Träger für "Gemischtes": SPD ist skeptisch

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.02.2016 | 132 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Spandau. Das Bezirksamt sucht für das „Gemischte“ einen neuen Träger und hofft so, das bereits geschlossene Kulturzentrum noch retten zu können. Die SPD-Fraktion aber zweifelt.Wie geht es weiter mit dem „Gemischten“? Oder besser gefragt, ist das Kulturzentrum überhaupt noch zu retten? Die Antwort auf diese Fragen beschäftigte die Bezirksverordneten auf ihrer jüngsten Sitzung. Dort hatte die SPD-Fraktion zum Thema nachgefragt....

Wiesentrödel jetzt Indoor

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 22.01.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Staaken-Center | Staaken. Der Familientreff Staaken veranstaltet seinen ersten "Wiesentrödel" im neuen Jahr im Staaken-Center. Während draußen die Kälte zwickt, können die Besucher jetzt also Indoor nach Geschenken schmökern. Getrödelt wird am 30. Januar von 9 bis 15 Uhr. Der Aufbau beginnt um 8 Uhr. Veranstalter des Traditionsmarktes ist der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord, der auch Träger des senatsgeförderten Familientreffs ist....

Lange Nacht der Familie

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 03.10.2015 | 87 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Getrommelt und getanzt wird bei der Langen Nacht der Familie am 10. Oktober ab 15 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes an der Sandstraße 41. Auftakt ist ein Workshop mit dem Musiker und Rhythmiker Nathan Berg. Danach setzen Chor und Trommler der Christian-Morgenstern-Grundschule ein. All das mündet in einem gemeinsamen Trommelspektakel, einer Rhythmus-Session zur musikalisch-spielerischen Förderung für Erwachsene und...

Mit Flüchtlingen kochen

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 29.09.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord, der Familientreff Staaken und die Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben (GIZ) laden am 2. Oktober, dem Tag des Flüchtlings, von 15.30 bis 18 Uhr Flüchtlingsfamilien und Spandauer in das Kulturzentrum „Gemischtes“ an der Sandstraße 41 ein. Gemeinsam sollen kleine kulinarische Köstlichkeiten gekocht werden. Beim anschließenden Essen ist Zeit für Gespräche. Anmeldung zur...

1 Bild

Flüchtlingskinder fotografieren ihre Welt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 03.09.2015 | 185 mal gelesen

Berlin: Gemeinwesenverein Heerstraße Nord | Staaken. 13 Kinder, 13 Digitalkameras: Ein ungewöhnliches Projekt hat Flüchtlingskinder zu Fotografen gemacht. Die Bilder sind bis zum 25. September an der Obstallee 22 D ausgestellt. Blumen sieht man viele, Teddys auch. Melisa hat ihre Lieblingspuppe fotografiert, Fayez seinen coolen Freund Saza. Auf einem Balkon steht ein kleines Mädchen und schaut mit ernstem Blick in die Kamera. Es sind ganz unterschiedliche Motive, die...

Trommeln für die Nachbarn

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 21.05.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Am "Tag der Nachbarschaft", dem 29. Mai, laden der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord und der Familientreff Staaken um 15 Uhr zu Trommelworkshop und Familiendisco ins Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 ein. Geboten wird für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren eine Rhythmussession zur musikalisch-spielerischen Förderung der Rhythmuskoordination. Die anschließende Familiendisco wird von erfahrenen...

1 Bild

Fotos zur Projektfahrt der Carlo-Schmid-Oberschule

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 18.05.2015 | 31 mal gelesen

Staaken. Der Familientreff Staaken des Gemeinwesenverein Heerstraße Nord an der Obstallee 22 d eröffnet am 20. Mai um 18 Uhr gemeinsam mit der Carlo-Schmid-Oberschule die Ausstellung "Sitges - verträumte Kleinstadt an der Costa Dorada".Die Fotoausstellung ist bei der Projektfahrt der Schule "Eine Entdeckungsreise in den Süden Europas" entstanden. 23 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 und 10 der...

Jobcenter setzt Kooperation mit der Sozialberatung fort

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.01.2015 | 55 mal gelesen

Spandau. Das Jobcenter Spandau setzt seine Kooperation mit der Sozialberatung im Jugendberatungshaus, dem Treffpunkt Regenbogen und dem Gemeinwesenverein Heerstraße Nord im neuen Jahr fort.Ziel der Vereinbarung, die im August 2013 besiegelt worden war, ist die schnelle und unbürokratische Hilfe bei Beschwerden und Fragen der Jobcenter-Kunden. So klären die Mitarbeiter in den Beratungsstellen mögliche Missverständnisse zur...

1 Bild

"Aktion Mensch" finanziert Staakener Angebot

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 16.09.2014 | 35 mal gelesen

Staaken. Bis Ende Dezember läuft im Gemeinwesenverein Heerstraße Nord ein Projekt für Mütter und deren Kinder im Alter von null bis zwei Jahren.Dienstags und freitags jeweils von 10 bis 14 Uhr trifft sich die Gruppe am Blasewitzer Ring 27. Die Teilnahme ist kostenlos, nur für das gemeinsame Mittagessen zahlen die Teilnehmerinnen einen Euro. Die Treffen beginnen mit einer Morgenrunde, in der Fingerspiele gemacht werden und...