Hahn Bestattungen

Hahn Bestattungen

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Westend | am 06.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: HAHN Bestattungen | Hahn Bestattungen, Reichsstraße 6, 14052 Berlin, hahn-bestattungen.de, 20 00 84 81, Mo-Fr 8.30-17 UhrDas alteingesessene Bestattungsunternehmen ist in Westend umgezogen und hat am 7. Dezember seinen neuen Geschäftssitz eröffnet. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

2 Bilder

Hahn Bestattungen – seit 1851 im Familienbesitz: innovativ und traditionsbewusst

Manuela Frey
Manuela Frey | Mariendorf | am 15.12.2015

„Wir sind immer für die Wünsche der Trauernden offen“, sagt Robert Hahn. Diese Offenheit für den Umgang mit dem Leben und dem Tod und die Hilfe in einer schwierigen Situation zeichnen Hahn Bestattungen aus.„Seit 164 Jahren steht unser Familien­unter­nehmen in Berlin für Tradi­tion, Erfahrung und umfassende Unter­stützung, aber auch für Modernität und den Blick nach vorn“, berichtet Robert Hahn. Gemeinsam mit seiner Mutter...

2 Bilder

Hahn Bestattungen: zu Lebzeiten über Vorsorge nachdenken

Manuela Frey
Manuela Frey | Tempelhof | am 25.11.2015

„Es gibt viele Menschen, die sich zu Lebzeiten Gedanken über ihren eigenen Tod machen“, sagt Robert Hahn. „Gerade in der heutigen Zeit, in der Familien oft weit voneinander entfernt leben, nimmt die Frage der Bestattungsvorsorge einen wichtigen Raum ein“, weiß er zu berichten. Robert Hahn führt, das seit über 160 Jahren im Familienbesitz befindliche Bestattungsinstitut Hahn. Ebenso wie seine Mitarbeiter kennt er die...

2 Bilder

Hahn Bestattungen begleitet Sie seit über 160 Jahren

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 19.10.2015

Empathie, Geduld und Ruhe. Robert Hahn führt in sechster Generation das Bestattungsinstitut Hahn. Das Berliner Unternehmen ist seit über 160 Jahren im Familienbesitz. Vieles hat sich im Laufe der Jahre geändert, die drei Faktoren zeichnen Hahn Bestattungen aber bis heute aus.Robert Hahn weiß, wie wichtig es ist, den Hinterbleibenen Zeit zum Nachdenken zu geben: „Viele Trauernde sind nach einem Todesfall mit der Situation...