Kennenlernen

Vielfalt in der Nachbarschaft

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 24.06.2017 | 8 mal gelesen

Moabit. Noch bis zum 2. Juli dauert die Aktionswoche „Team Works“ des Netzwerks für Engagement und Nachbarschaft „Misch mit“ an. In einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm (http://asurl.de/13f6) bieten Akteure der Flüchtlings- und Nachbarschaftsarbeit sowie Initiativen des bürgerschaftlichen Engagements in Moabit, aber auch in Gesundbrunnen und Wedding, Aktivitäten an: Picknicks, Sportveranstaltungen, Filme, Führungen und...

Anti-Café „be’kech”

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Gesundbrunnen | am 20.06.2017 | 140 mal gelesen

Berlin: Anti-Café „be’kech” | Anti-Café „be’kech”, Exerzierstraße 14, 13357 Berlin, 25 74 82 25, täglich ab 9 Uhr, www.bekech.comIm Coworking Space & Café-Bar trifft ab 23. Juni Weltoffenheit auf verschiedene Kulturen – gesellschaftlich, unternehmerisch und kulinarisch. Für 5 Cent pro Minute können sich Gäste am vegan-vegetarischen Buffet bedienen. Außerdem kann man hier im Internet surfen, in Kabinen arbeiten, in der Bücherecke entspannen, klassische...

Einladung zum Kennenlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 23.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Gemeindehof Karow | Karow. Das Projekt „Willkommen in Karow“ lädt am 30. April ins „Café International“ ein. Dazu sind im Ortsteil lebende Geflüchtete sowie alle Karower von 16 bis 19 Uhr im Gemeindehof der Stadtmission an der Straße Alt-Karow 8 willkommen. In ungezwungener Atmosphäre treffen sich Neu-Karower, die nach Flucht und Vertreibung im Ortsteil gelandet sind, sowie Einheimische und Unterstützer der Geflüchteten. Weitere Infos:...

Treffpunkt für Unternehmer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen Informationsaustausch und ein Kennenlernen in lockerer Runde ermöglicht der Wirtschaftskreis Pankow Unternehmern, Geschäftsinhabern und Freiberuflern bei seinem nächsten Stammtisch. Dieser findet am 14. März ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1 statt. Teilnehmen kann jeder, der an regionaler Wirtschaft interessiert ist und Kontakte knüpfen möchte. Weitere Infos auf www.wirtschaftskreis-pankow.de. BW

Senioren als Streitschlichter

Helmut Herold
Helmut Herold | Friedenau | am 04.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: SiS-Geschäfststelle | Berlin. Der Verein „Seniorpartner in School“ (SiS) bietet vom 2. März bis zum 12. April eine kostenlose Weiterbildung für Senior/-innen ab 55 Jahren an. Sie werden zweimal wöchentlich auf ihren ehrenamtlichen Einsatz an Berliner Schulen vorbereitet. Dort können sie durch helfende Gespräche und Vermittlungen in Konflikten zur Gewaltprävention beitragen sowie einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingskindern leisten. Ein...

1 Bild

Beim Verein "Über den Tellerrand" lernen sich Flüchtlinge und Berliner kennen

Florian Bich
Florian Bich | Schöneberg | am 21.12.2016 | 217 mal gelesen

Berlin: Über den Tellerrand e.V. | Schöneberg. Fremdes Land, fremde Sprache, fremde Kultur. Die ersten Schritte fern der Heimat fallen leichter, wenn jemand zur Seite steht, der sich auskennt. Wie zum Beispiel der Verein "Über den Tellerrand", in dem sich Geflüchtete und Berliner auf Augenhöhe begegnen. Ob Kochen, Gärtnern oder Basteln: Alle Projekte des Vereins werden gemeinsam umgesetzt und fördern auf diese Weise das Miteinander der Kulturen und Religionen....

1 Bild

W-I-R laden ein: Tag der offenen Tür am 24.09.16 von 10 bis 13 Uhr

WIR Grundschule
WIR Grundschule | Köpenick | am 14.09.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: WIR-Grundschule | Am 24.09.16 von 10:00 bis 13:00 Uhr findet unser diesjähriger Tag der offenen Tür statt. Alle Eltern, Kinder, Nachbarn und Interessierten sind herzlich eingeladen. Es besteht die Möglichkeit an Hausführungen teilzunehmen, unsere Ateliers und Lernräume kennenzulernen, in unserem großen Garten zu spielen, Schülern, Eltern und Lernbegleitern Fragen zu stellen oder einfach nur bei Kaffee und Kuchen den Tag zu genießen. Die...

Online-Portal für Nachbarn

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.08.2016 | 12 mal gelesen

Marzahn. Unter dem Titel „Wir sind Marzahn!“ startete die Volkssolidarität das Online-Portal www.wirsindmarzahn.de. Bewohner können darin Beiträge zu ihrem Leben im Bezirk veröffentlichen. Es gibt für die Texte keine Vorgaben, diese werden aber vorzugsweise mit einem Foto genommen. Die Geschichten sollen unter anderem erzählen, warum man nach Marzahn gezogen ist und was einem mit dem Bezirk verbindet. Beabsichtigt ist, dass...

"Rock'n `Rollator" // Tanzen für den guten Zweck

Nachbarschaftszentrum Tor 203
Nachbarschaftszentrum Tor 203 | Mitte | am 13.04.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Tor203 | Aufgepasst: eine neue Partyreihe ist gestartet. Der augenzwinkernde Titel: "Rock'n'Rollator". Herzliche Einladung an alle, die gern das Tanzbein schwingen, aber nicht erst um Mitternacht starten wollen! Wir tanzen gegen Rheuma und für den guten Zweck. / / / / Was? Disko mit Musik der 50er bis 80er / / / / Wann? Immer am 3. Freitag im Monat 18:00 h - 21:45 h / / / / Wo? Nachbarschaftszentrum Treff 203,...

Speeddating mit 18 Kandidaten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 11.05.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: Seniorenclub Wallotstraße | Grunewald. Das Liebesglück im Alter winkt all denen, die sich am Sonntag, 7. Juni, ans Speeddating mit dem Entertainer Norbi wagen. Im Seniorenclub Wallotstraße 4 bereitet er ab 15 Uhr der Kontaktfreude den richtigen Boden. Jede Geschlechts- und Altersgruppe ist willkommen gegen Zahlung von 3,50 Euro Eintritt pro Person. Aber es ist Eile geboten, denn nur die ersten 18 Gäste kommen rein. Thomas Schubert / tsc

1 Bild

Ehepaar lernte sich auf Strohballenfest kennen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 08.09.2014 | 181 mal gelesen

Neukölln. Kontakte zwischen Jung und Alt, zwischen Zuwanderern und alt eingesessenen Anwohnern will Popráci jedes Jahr von Neuem anregen und beleben. Im vorletzten Jahr stiftete das Fest auch erstmalig eine Ehe.Es war der 8. September 2012, als eine blonde Frau mit langen Haaren mit ihrem Team "Neuköllner Muschelschubser" vor einem riesigen Strohballen auf dem Richardplatz zum Start bereitstand. Die ursprünglich aus Bremen...