Seniorenservice möchte Unternehmungslustige zusammenbringen
Auf die Schnelle Freunde finden

Haben sich die Kennenlern-Aktion ausgedacht: Ute Maryniak (vorne), Anne Qual und Anette Müller vom Seniorenservice.
  • Haben sich die Kennenlern-Aktion ausgedacht: Ute Maryniak (vorne), Anne Qual und Anette Müller vom Seniorenservice.
  • Foto: Schilp
  • hochgeladen von Susanne Schilp

Viele ältere Menschen möchten mehr unternehmen, haben aber alleine keine Lust oder keinen Mut dazu. Jetzt bietet der bezirkliche Seniorenservice eine Gelegenheit, unkompliziert Gleichgesinnte kennenzulernen. Das Motto lautet: „Speed-Friendship – Freunde finden“.

Es ist noch eine Weile hin, aber die Vorbereitungen laufen, und wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort anmelden. Das Treffen findet Mittwoch, 27. November, ab 12 Uhr im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, statt.

Und so funktioniert es: 16 Menschen kommen zusammen und werden in Paare aufgeteilt. Die Partner unterhalten sich sieben Minuten lang über ihre Vorlieben, Interessen und Hobbys, bis ein Gong ertönt. Dann wird gewechselt, so lange, bis jeder mit jedem gesprochen hat.

Auf einem Blatt Papier notieren die Teilnehmer, welches Gegenüber sie gerne wiedersehen möchten. Die Mitarbeiterinnen des Seniorenservices werten die Wunschzettel am nächsten Tag aus – Vertraulichkeit garantiert. Kommt es zu Übereinstimmungen, wird der Kontakt zwischen den Partnern hergestellt.

Der Bedarf ist in jedem Fall vorhanden

„Beim ersten Treffen ist auf jeden Fall noch eine von uns dabei“, sagt Seniorenservice-Leiterin Ute Maryniak. Sie ist gespannt, wie das neue Angebot ankommt und hofft, dass sich Interessierte ein Herz fassen und mitmachen. Am Bedarf zweifelt sie nicht: Sie und ihre Kolleginnen hörten immer wieder von älteren Menschen, dass sie gerne jemanden zum Reden, Spazierengehen oder für den Besuch von Kulturveranstaltungen hätten.

Bei der rund zweistündigen Veranstaltung im November gibt es übrigens auch ein kleines Rahmenprogramm mit Musik. So können die Besucher schon bei einem Getränk und Imbiss miteinander ins Gespräch kommen. Ute Maryniak rechnet damit, dass vor allem Frauen das Angebot wahrnehmen, sie seien in aller Regel aktiver. „Aber wenn sich ein klassisches Paar findet, dann sind wir gerne Trauzeugen“, scherzt sie.

Der Seniorenservice bietet noch mehr. Ehrenamtliche gratulieren bei Jubliäen wie Hochzeits- und Geburtstagen. Im Rathauszimmer A 322 gibt es jeden Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr eine Sprechstunde. Hier finden Erstberatungen zu Fragen wie Pflege und Wohnung statt.

Vergünstigte Karten für viele Veranstaltungen

Außerdem werden Karten für Veranstaltungen verkauft. „Wir sind immer auf der Suche nach Kooperationspartnern, um Neues präsentieren zu können“, so Maryniak. Der frischste Fang: Das Theater des Westens bietet Karten für 25 statt für 80 Euro für Neuköllner Senioren an. Auch der Friedrichstadt-Palast, das Estrel sowie die Stern und Kreisschifffahrt sind mit von der Partie. Mehr über die Angebote ist in der Broschüre „Was, wann, wo?“ zu erfahren, die monatlich erscheint.

Wer bei „Speed-Friendship – Freunde finden“ dabei sein möchte, meldet sich bis spätestens zum 1. November an. Telefonisch ist der Seniorenservice unter 902 39 22 98 zu erreichen.

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.