Legionellen

Legionellen im Duschwasser

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 11.08.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtbad Tiergarten | Moabit. Das Stadtbad Tiergarten in der Seydlitzstraße 7 bleibt voraussichtlich bis 21. August geschlossen. Grund ist eine erhöhte Belastung des Duschwassers mit Legionellen, die bei einer Routineuntersuchung festgestellt wurde. Wie Matthias Oloew von den Berliner Bäder-Betrieben mitteilte, wird als Ersatz die Schwimmhalle Fischerinsel in Mitte wieder geöffnet. Sie ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 6.30 bis...

Schwimmhalle Fischerinsel auf

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.08.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Fischerinsel | Mitte. Die Schwimmhalle Fischerinsel auf der Fischerinsel 11 ist vorerst wieder geöffnet. Die Bäderbetriebe haben die Halle als Ersatz für das gesperrte Stadtbad Tiergarten vorerst wieder in Betrieb genommen. Im Stadtbad Tiergarten waren bei einer Routineuntersuchung Legionellen im Duschwasser festgestellt worden. Die Krankheitserreger werden nun bekämpft. Aus diesem Grund bleibt die Schwimmhalle bis voraussichtlich 21....

Legionellen in Schwimmhalle

Christian Sell
Christian Sell | Marzahn | am 29.07.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Helmut Behrendt | Marzahn. Bei einer Routineuntersuchung des Duschwassers in der Schwimmhalle Helene-Weigel-Platz ist am Freitag, 29. Juli, eine erhöhte Belastung durch Legionellen festgestellt worden. Die Suche nach den Ursachen hält an. Daher haben die Berliner Bäder-Betriebe und das bezirkliche Gesundheitsamt entschieden, die Halle voraussichtlich bis Montag, 15. August, zu schließen. Als Ersatz wurden die Öffnungszeiten der Schwimmhalle...

Verspäteter Badestart

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.05.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Erst am 7. Mai und nicht, wie zunächst angekündigt am 30. April, begann die Sommersaison im Prinzenbad. Kurz vor dem ursprünglichen Starttermin waren Legionellen in der Dusche entdeckt worden. Geöffnet ist jetzt täglich bis 18. September. tf

Schutz vor Legionellen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 57 mal gelesen

Legionellen mögen keine zu heißen Temperaturen. Daher gilt, dass Trinkwasserspeicher an der Austrittsstelle des Warmwassers eigentlich dauerhaft eine Wassertemperatur von mindestens 60 Grad aufweisen müssen. Darauf weist der Bauherren-Schutzbund in Berlin hin. Ausgenommen sind aber die Speicher in Ein- und Zweifamilienhäusern, die von Wärmepumpen-Systemen versorgt werden. Hier liegt die vorgeschriebene Mindesttemperatur bei...

Kalk und Rost setzen Rohr zu: Legionellengefahr droht

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.08.2015 | 76 mal gelesen

An einem zu hohen Legionellenwert sind häufig Kalk und Rost in den Rohren Schuld. Denn dann kann das Wasser nicht mehr ausreichend durch die Leitungen fließen – optimale Bedingungen für Legionellen.Legionellen lieben warmes, stehendes Wasser, erklärt der Verein Wohnen im Eigentum aus Bonn. Kurzfristig kann man den Legionellenwert absenken, indem man die Wassertemperatur acht Tage lang auf etwa 65 Grad Celsius erhöht – denn ab...

Trinkwassersperre wegen Legionellen

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 12.06.2015 | 404 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Ritterfeld | Kladow. In der der Grundschule am Ritterfeld, Schallweg 31, bleiben seit einigen Tagen die Wasserhähne trocken. Auch das Duschen nach dem Sport in der Turnhalle ist nicht möglich. Grund ist der Befall des Rohrsystems mit Legionellen.Grund für dieses Vorsichtsmaßnahme: Der Kontakt mit den stäbchenförmiger Bakterien kann zu Infektionen führen. „Vom Befall mit Legionellen sind sowohl der Warmwasser-Kessel als auch das...

5 Bilder

Ist das Baerwaldbad zu retten? Emotionale Sitzung des Sportausschusses vor Ort 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.06.2015 | 381 mal gelesen

Berlin: Baerwaldbad | Kreuzberg. Die kleine Schwimmhalle im Baerwaldbad ist ein architektonisches Juwel, das auch die meisten Mitglieder des Sportausschusses nicht kalt ließ. Aber bei deren Besuch am 10. Juni ging es weniger um Schönheit oder Baustil. Vielmehr um ein riesiges Problem. Wie berichtet ist nicht nur das kleine, sondern auch das große Schwimmbecken an der Baerwaldstraße inzwischen geschlossen. Angeordnet wurde das vom Gesundheitsamt...