Legionellen legen Duschen lahm
Probleme im Prinzenbad

Diese Dusche in einem Becken [umbruch][/umbruch]des Prinzenbads funktioniert noch.
  • Diese Dusche in einem Becken [umbruch][/umbruch]des Prinzenbads funktioniert noch.
  • Foto: Thomas Frey
  • hochgeladen von Simone Gogol-Grützner

Für die Gäste des Prinzenbads gibt es derzeit eingeschränkte Duschmöglichkeiten.

Grund ist ein Legionellenbefall, weshalb zwölf Brausen nicht benutzbar sind. Wie lange, hänge vom Ergebnis der Wasserproben ab, sagt Matthias Oloew, Sprecher der Berliner Bäderbetriebe (BBB). Das soll um den 6. Juni vorliegen.

Die Probleme gibt es anscheinend im Bereich der neuen Wasseraufbereitungsanlage. Laut Oloew seien davon je sechs Duschen im Frauen- und im Männerbereich betroffen. Was jeweils die Hälfte des vorhandenen Angebots bedeutet. Als Ausweichmöglichkeit könnten die Badebesucher auch auf die Kaltduschen im Außenbereich zurückgreifen, rät der Sprecher, gerade bei den zuletzt sehr warmen Temperaturen. Davon gebe es noch einmal zwölf.

Es habe bisher keine Beschwerden wegen der reduzierten Kapazitäten gegeben, sagt Oloew. Wobei er gleichzeitig betont, dass der Engpass natürlich schnellstmöglich behoben werden soll.

Legionellen sind unter Umständen Ursache für lebensgefährliche Krankheiten, zum Beispiel einer Lungenentzündung. Aber auch schwere Erkältungen, Fieber oder Kopfschmerzen können in dieser Bakterienart ihren Auslöser haben.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.